Aktuelles

24 Jun, 2019

Aipa rettet die kleine Sweet

Am 22.6.2019 wurde Aipa informiert, dass seit 2 Wochen eine kleine extrem verängstigte kleine Hündin im Park von Atripalda herumlief. Alle Versuche, die zu fangen, waren auf Grund ihrer panischen Angst bisher gescheitert. Also mache sich unser Michelangelo auf den Weg. Dank seiner Erfahrung und dank wohlriechendem Futter gelang es ihm, diese kleine Hündin, die […]

06 Jun, 2019

Vier Welpen voller Angst gerettet

Es nimmt derzeit einfach kein Ende. Fast jede Woche werden wir fündig und müssen denen helfen, die auf unsere Hilfe angewiesen sind. Am 4.Juni 2019 wurden in einer Höhle diese vier Welpen gefunden. Körperlich wohl unversehrt, jedoch voller Angst, kauerten sie sich aneinander. Es war schrecklich anzusehen. Die Mitarbeiter von Aipa brachten sie natürlich umgehend […]

04 Jun, 2019

Aipa Alta Irpinia rettet fünf ausgesetzte Welpen

Es war Mitte Mai früh morgens, als die Helfer am Oasi Junior ankamen und dort einen abgestellten Karton sahen. Sie ahnten nichts Gutes und ihre Vorahnung wurde bestägt, da dort fünf frisch ausgesetzte und wenige Wochen junge Welpen im Gras lagen. Sie mussten wohl in der Nacht dort abgelegt worden sein. Zum Schutz Ihrer persönlichen […]

05 Apr, 2019

Aipa rettete den traurigen Luca

Der wohl circa 2jährige Luca wurde ausgesetzt. Eine tierliebe Frau aus der Region Atripalda publizierte Bilder von ihm, die eigentlich jeden normal fühlenden Menschen sofort ins Herz treffen müssten. Sie hoffte auf Hilfe für diesen jungen und sehr lieben Hund, da er dort auf der Straße nicht nur in großer Gefahr war, sondern auch dringend […]

20 Mär, 2019

Tierarztkosten : Wir brauchen Unterstützung !!!

Das Canile Aipa erreichte nun die Tierarztrechnung der letzten acht Monate : knapp 5000 Euro. Jeder, der einen Hund hat, weiß um das Problem der Tierarztkosten, die teilweise erheblich sind. Im Canile Aipa ist es nicht ein einziger Hund, sondern rund 140. Und viele davon sind älter, brauchen Medikamente, teure Untersuchungen oder Operationen. Bambolina wurde […]

06 Feb, 2019

Pallino und Thor gerettet

Pallino und Thor, zwei Welpen, wurden ausgesetzt. Sie liefen auf einer viel befahrenen Straße entlang, wenige Zentimeter von der tödlichen Gefahr entfernt. Viele fuhren vorbei, doch dann hielten zwei tierliebe junge Menschen, nahmen sie von der Straße und brachten sie zu Michelangelo in das Canile Aipa. Sie sind nun in Sicherheit und werden versorgt. Zum […]

21 Jan, 2019

SOS für die Hunde des Canile Aipa !!!

Leider müssen wir Euch eine schlimme Nachricht überbringen, die das Leben der Hunde im Canile Aipa auf die schlimmste nur denkbare Art und Weise beeinflussen könnte: Die Gemeinde von Atripalda hat beschlossen, eine öffentliche Ausschreibung betreffend das Canile Aipa zu veranstalten. Dies bedeutet, dass zukünftig derjenige das Canile leiten wird, der es für den kleinstmöglichen […]

21 Jan, 2019

SOS !!! 140 Aipa-Hunde am Scheideweg – es droht ein „Leben“ in einem klassischen Hundelager !!

Liebe Tierfreunde, viele von Euch, die unserer Arbeit seit einigen Jahren folgen, kennen das kommunale Canile Aipa in Atripalda und wissen um die Liebe und Fürsorge, mit der die dortigen Hunde versorgt werden. Leider gibt es eine furchtbare Nachricht, die uns alle verzweifeln lässt : In der letzten Sitzung der Gemeinde hat diese beschlossen, eine […]

11 Nov, 2018

Betty und Ninfa : ausgesetzt

Und wieder einmal dasselbe wie schon so oft. Diese beiden kleinen Schwestern, Betty und Ninfa, wurden in einem Karton abgestellt und damit ihrem sicheren Tod überlassen. Gott sei Dank war Aipa da und nahm die beiden nun Anfang November 2018 im Canile auf. Dort blühten sie schnell auf und es ging ihnen schnell richtig gut: […]

14 Sep, 2018

Notfälle : Wir brauchen dringend Hilfe bei den Tierarztkosten

Liebe Tierfreunde und Follower unserer Tierschutzarbeit in Italien, wir berichten ja immer wieder einmal über die alltäglichen „kleineren“ Notfälle, die wir mit unseren allgemeinen Spenden zu decken versuchen. Aber manchmal stossen wir an Grenzen, vor allem, wenn es plötzlich unerwartet größere Summen sind, die wir stemmen müssen, um den Hunden zu helfen. Und genau so […]

16 Aug, 2018

Aipa Alta Irpinia rettete die kleine Doris

Es war schon dunkel geworden und es hatte den ganzen Tag geregnet, als sie Tierschützer von Aipa Alta Irpinia ein kleines Etwas im Gebüsch erblickten. Als sie anhielten, hörten sie diese kleine Welpin jämmerlich nach ihrer Mama schreien. Sie war ausgesetzt, pitschnaß und zitterte wie Espenlaub. Sie gaben ihr den Namen Doris, wickelten sie sofort […]

30 Jul, 2018

Thelma und Louise

Kaum wurden Hunde vermittelt und man denkt, nun ist das Canile Gott sei Dank etwas leerer, geht es weiter : Diese beiden ca. 4-5 Monate alten Hündinnen wurden heute ausgesetzt gefunden und in das Canile gebracht. Thelma und Louise werden nun versorgt und dem Tierarzt vorgestellt. Und wieder müssen wir versuchen, ein Zuhause zu finden. […]

10 Jul, 2018

Ice gnadenlos ausgesetzt

Die Aipa Mitarbeiter fanden sie gestern in einer Tüte am Eingang zum Canile. Als sie sich näherten, sahen sie sofort Bewegungen und als sie reinschauten, erblickten sie ein circa 7-8 Tage altes Welpenmädchen, das jämmerlich schrie. Ihren Ohren, Augen und der Anus waren voller Larven von Fliegen, sie musste furchtbare Schmerzen haben und sie schrie […]

29 Jun, 2018

Aipa rettete den kleinen Pietro

Gestern sahen Chiara und Tina, zwei Volontärinnen des Canile Aipa, auf einem Schuttabladeplatz den kleinen ausgesetzten Welpen sitzen. Natürlich hielten sie an und schafften es, den verängstigten kleinen Hund einzufangen. Er ist nun in Sicherheit im Canile Aipa, wo er bereits Freundschaften schließt…. Man sieht ihm an, wie erleichtert er ist. Man wird ihn nun […]

20 Jun, 2018

Aipa rettete Bike aus der Hölle

Das ist der circa 2-3 Jahre alte Bike, bzw. das, was von ihm übrig ist. Mitarbeiter von Aipa entdeckten ihn in dem Drecksloch, das ihr auf dem Bild seht. Eingeschlossen. Ohne Futter. Ohne Wasser. Sein Fell fast komplett ausgefallen. Die Haut voller Entzündungen. Seine Augen drückten nur noch Resignation aus. Aipa fackelte nicht lange, holte […]

16 Jun, 2018

Sonnenschutz für die Hunde im Canile Aipa

Angesichts der hohen Temperaturen wurden Netze gespannt, um die Hunde vor der Sonne zu schützen. Diese Maßnahme ist sehr wichtig, da hier im Sommer Temperaturen von weit über 30 Grad an der Tagesordnung sind. Alle packten mit an und es ist ihnen wie jedes Jahr wieder gut gelungen. Danke an das Team Aipa!  

02 Jun, 2018

Aipa rettete den kleinen Camillo

Dem sehr jungen Camillo erging es wie so vielen. Und doch ist man immer wieder erschüttert, wie man so etwas tun kann. Der kleine Kerl wurde in einem Karton ausgesetzt, aber Gott sei Dank konnte er von Aipa gerettet werden. Er ist voller Räude, unterernährt, ausgetrocknet und steht unter Schock, was nicht wundert, nach dem, […]

09 Mai, 2018

Rettung in höchster Not

Vor zwei Tagen fuhr ein Mitarbeiter von Aipa Alta Irpinia auf einer einsamen Landstrasse zur Arbeit. Und dann sah er ein kleines Hündchen, eine wenige Monate alte Welpin just auf dieser Strasse laufen. Sie war wohl dort in dieser einsamen Gegend ausgesetzt worden. Die kleine Sasha kam sofort auf ihn zu und war voller Vertrauen, […]

06 Mai, 2018

Aipa rettete Kettenhündin samt ihren Welpen

Tina, eine Helferin des Canile Aipa, erfuhr vor wenigen Tagen von einer dramatischen Situation, in der sich eine Hündin befand und eilte sofort dorthin. Was sie vorfand, verschlug ihr die Sprache : Eine junge Schäferhündin, circa 2 Jahre alt, war dort zusammen mit ihren zwei Welpen in einem sehr kleinen Zwinger eingesperrt, der maximal 2×2 […]

20 Apr, 2018

Asia und Scooby gerettet

Und wieder Ausgesetzte… Die beiden wohl circa 2 Monate alten Welpen Asia und Scooby wurden in den Bergen von Alta Irpinia in einem Karton abgestellt, wie Müll. Gott sei Dank war Aipa zur Stelle und brachte die beiden auf dem Oasi Junior in Sicherheit. Es geht ihnen gut. Sie werden wohl maximal mittlere Größe erreichen […]

10 Apr, 2018

Barone gerettet

Der leider alltägliche Wahnsinn: Als Miky heute zum Canile Aipa lief, hörte er in einer Ruine das Winseln eines Hundes. Natürlich machte er sich gleich auf die Suche und fand diesen kleinen Kerl, der dort ganz verloren im Bauschnutt lag. Er dürfte erst wenige Monate alt sein und war wohl ausgesetzt worden. Zum Schutz Ihrer […]

04 Apr, 2018

Junghündin „Baby“ gerettet

Die circa 4-5 Monate akte Baby wurde ausgesetzt. Aber nicht nur das. Sie wurde ausgesetzt direkt neben einer Schnellstrasse, wo Autos in hohem Tempo fahren. Doch Angela und Miky waren da und nahmen sie nun im Canile auf, wo man sich um sie kümmern wird. Es ist jedes Mal erschütternd, mit welcher Gefühlskälte diese armen […]

15 Feb, 2018

Valentina – trächtig ausgesetzt

Diese kleine circa 1-2 Jahre junge Hündin, Aipa nannte sie Valentina, wurde wohl trächtig in einem Hof ausgesetzt, ohne jeglichen Schutz vor Regen und Kälte, mitten im kalten Februar. Sie weinte und winselte, so dass ein in der Nähe wohnender tierlieber Mensch die Polizei von Atripalda verständigte und da ja Angela als Polizistin arbeitet, hörte […]

04 Feb, 2018

Aipa rettete 14 Leben…wir brauchen dringend Unterstützung!

Vor einigen Tagen wurden die Tierschützer von Aipa Alta Irpinia von einem Anwohner davon in Kenntnis gesetzt, dass zwei Straßenhündinnen in einer Bauruine vor einigen Wochen insgesamt 14 Welpen auf die Welt gebracht haben und sie dort seitdem versorgen. Als die Tierschützer dort ankamen, verschlug es ihnen die Sprache. In einer Ruine, die jederzeit einstürzen […]

23 Jan, 2018

Notfall Cippo

Cippo ist ein Straßenhund. Er lebt als „Hund des Quartiers“ in einem bestimmten Bereich von Atripalda, wo er auch von tierlieben Anwohnern versorgt wird. Doch das Leben auf der Straße und ohne Herrchen, das aufpasst, birgt nicht nur Gefahren seitens des Verkehrs. Gestern wurde er von Aipa sterbend auf der Straße gefunden und laut Aussage […]

22 Jan, 2018

Aida : ausgesetzt

Als gestern die Tierschützer von Aipa Alta Irpinia zum Oasi Junior fuhren, fanden sie diese kleine Welpen in dem Waldstück, das an das Oasi angrenzt. Die kleine Aida, so haben sie die kleine Hündin getauft, zitterte, musste schon sehr lange nichts mehr gefressen haben und krümmte sich vor lauter Angst zusammen. Aber sie suchte Hilfe, […]

13 Jan, 2018

Notfall Bobby

Vor einigen Tagen meldete sich ein Hundebesitzer bei Angela. Er erzählte ihr, dass er eine schlimme Erkrankung habe und nun in die Klinik gehen müsse, um sich operieren zu lassen. Seine Prognose sei infaust und er macht sich große Sorgen um seinen Hund Bobby, da er aller Voraussicht nach nicht mehr in der Lage sein […]

25 Dez, 2017

Iva – gerettet in großer Not

Wer sich im Tierschutz bewegt, wird oft mit Dingen konfrontiert, die man lieber nicht erleben würde. Und man fragt sich, wie Menschen so wenig empathisch, so hart und kalt gegenüber den Tieren sein können. Warum sie das Leiden ihrer Tiere, die ihnen vertrauen, nicht spüren. Als Mitarbeiter von Aipa kurz vor Weihnachten in die Innenstadt […]

31 Okt, 2017

SOS Layla

Es begann vor 10 Jahren in der Region Alta Irpinia. Damals fand Andrea von Aipa Alta Irpinia die Hündin Layla, die gerade Welpen bekommen hatte und die verzweifelt versuchte, einen vermeintlich sicheren Platz für ihre Familie zu finden. Die Gemeinde wollte die ganze Familie in eines der schrecklichen Hundelager verfrachten, was ihr Ende gewesen wäre. […]

25 Okt, 2017

Tierliebe kennt keine Grenzen

Das Canile Aipa in Atripalda wird immer bekannter. Und dies im positiven Sinne. Nicht nur vor Ort wird hier versucht, ein Umdenken bei der Bevölkerung zu erreichen und damit die Weichen für eine bessere Zukunft zu stellen. Auch aus dem Ausland kommen immer mehr vor allem junge Menschen zu Besuch, um zu helfen und um […]

24 Okt, 2017

Warum das Oasi Irpinia Junior so wichtig ist

Dieses Beispiel zeigt, warum wir mit Hochdruck daran arbeiten, in den Bergen von Alta Irpinia unser Welpenrefugium zu errichten. Das Aussetzen von Welpen ist hier Alltag. Man findet sie immer wieder, weggeschmissen wie Müll und dem Tode geweiht. Diesen kleinen Kerl fanden die Tierschützer von Aipa im Dornengestrüpp, in dem er sich schutzsuchend und vor […]

22 Okt, 2017

Das etwas andere „Canile“

In diesem folgenden Video gibt Angela Luongo einen Einblick in die Arbeit ihres Vereins Associazione italiana protezione animali und des Canile Aipa. Es ist in italienischer Sprache und so lange, dass wir uns außerstande sehen, das alles zu übersetzen. Aber die Bilder sprechen für sich. Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu Vimeo […]

13 Okt, 2017

Und wieder ein Ausgesetzter

Als die Mitarbeiter von Aipa vor zwei Tagen morgens um 8 Uhr zum Canile kamen, fanden sie am Tor angebunden diesen Schäferhundmischling vor. Er dürfte um die 4-5 Jahre alt sein. Auch Bruno hatte einmal ein Zuhause, doch auch ihn ereilte das Schicksal, von dem hier so viele Hunde betroffen sind. Bruno wurde nun im […]

12 Okt, 2017

Neugeborene Welpen – gnadenlos ausgesetzt

Die wunderschöne Region Alta Irpinia hat auch Schattenseiten: Wieder haben die Tierschützer von Aipa Alta Irpinia Welpen in großer Not aufgenommen. Diese kleinen gerade geborenen Hundekinder wurden brutal und in einer unglaublich herzlosen Art und Weise in einer Plastiktüte weggeworfen, wohl wissend, dass das ihr Todesurteil ist. Tierliebe Anwohner verständigten Aipa, die sofort zu Hilfe […]

23 Aug, 2017

Die kleine Maria wurde ausgesetzt

Immer wieder und immer wieder… Dieser kleinen Welpin, die wohl circa im Mai/Juni 2017 geboren wurde, erging es wie so vielen in Süditalien. Sie lief verzweifelt und verängstigt über die Straßen in Atripalda und wurde dabei von tierlieben Menschen beobachtet, die es schafften, sie einzufangen und dann zu Angela ins das Canile zu bringen. Der […]

22 Jul, 2017

Notfall Monik

Leider müssen wir Euch heute wieder grausame Bilder zumuten. Die Hundedame heisst Monik. Sie ist 10 Jahre alt oder älter und wurde als Welpe von einer nicht besonders angesehenen Familie angeschafft. Als sie nicht mehr gewünscht war, sperrte man sie in den Keller. Sie konnte wohl entkommen und streunte durch die Straßen. Nun zeigte sich […]

10 Jul, 2017

Aipa Alta Irpinia rettete Hündin Kira vom Müllplatz

Die Tierschützer von Aipa Alta Irpinia wurden erneut fündig. Inmitten eines Schuttabladeplatzes hatte die diese circa 5-6 Monate alte Hündin in einem alten Autoreifen ihren Platz gesucht. Wer weiß, wie lange sie schon auf sich allein gestellt war. Und Kira, so haben sie die Hündin getauft, zeigte sich sofort als eine unglaubliche liebe und anschmiegsame […]

23 Jun, 2017

Aipa Alta Irpinia rettete Alice und Elsa

Und wieder wurden sie fündig. Und wieder wurden die Tierschützer mit all der Härte des italienischen Alltags konfrontiert. Diese zwei kleinen Welpen wurden wohl in einem Plastiksack aus dem Auto geworfen und nun Gott sei Dank in größter Not erst einmal gerettet. Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu Vimeo blockiert worden.Klicken Sie […]

20 Jun, 2017

Aipa rettet Strassenhündin mit ihren vier Welpen

Und wieder einmal half Aipa. Kelly, eine irgendwann ausgesetzte Hündin war gezwungen, ihre Welpen auf der Straße zur Welt zu bringen. Und sie kümmerte sich rührend um sie, doch die Situation war sehr gefährlich für die Kleinen, da sie mit zunehmendem Alter auch begannen, in Richtung Straße zu laufen, was ihr Ende gewesen wäre. Als […]

29 Mai, 2017

R.I.P. Thomas und Lucas

Thomas und Lucas wurden vor einigen Wochen samt ihren Geschwistern ausgesetzt. Die Mitarbeiter von Aipa fanden sie alleingelassen direkt neben einer befahrenen Schnellstraße. Und natürlich brachten sie die ganze Familie in einer der Notunterkünfte in Sicherheit. Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu Vimeo blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung […]

26 Apr, 2017

Fünf Welpen gerettet

Es nimmt leider kein Ende. Gestern fanden die Mitarbeiter von Aipa Alta Irpinia diese fünf frisch ausgesetzten Welpen. Direkt neben der Schnellstrasse. Sie hätten nicht mehr lange überlebt. Auch sie wurden nun in einer der Notunterkünfte untergebracht und werden dort versorgt. Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu Vimeo blockiert worden.Klicken Sie auf […]

20 Apr, 2017

Entlaufener Hund fand zum Frauchen zurück

Vor circa einer Woche wurde ein abgemagerter Hund in Atripalda gefunden und ins Canile Aipa gebracht. Er musste schon länger nicht mehr gefressen haben, da sich schon die Rippen abzeichneten. Und da er so ein unglaublich lieber und zugänglicher Hund war, nannten ihn die Aipa Mädchen Cuore(=Herz). Bei der Kontrolle zeigte sich dann, dass er […]

12 Apr, 2017

Luna und Stellina suchen DRINGEND Zuhause

Vor einigen Tagen mussten zwei circa 10 Jahre alte Hündinnen im Canile Aipa aufgenommen werden : Luna und Stellina. Und das ist sehr traurig. Denn beide lebten bisher bei ihrem Frauchen, die aber jetzt so stark erkrankte, dass sie nicht mehr in der Lage ist, sie zu versorgen. Und so blieb ihr nichts anders übrig, […]

09 Apr, 2017

Die Welpen von Mamma sind wohlauf

Vor kurzem berichteten wir von Mamma, die hochträchtig und kurz vor der Geburt in ein schlimmes Canile gebracht werden sollte. Doch AIPA Alta Irpinia nahm sie im allerletzten Moment auf und brachte sie in einer der Notunterkünfte in Sicherheit, wo sie dann ihre neun Welpen gebar. Die Struktur ist alles andere als ideal, aber solange […]

06 Apr, 2017

Libera – unfassbares Leid

Wir sind wirklich am Boden. Als Tierschützer erlebt man ja einiges, aber der gestrige Tag war wirklich einer der traurigen Höhepunkte in unserem Tierschützerleben. Das AIPA Team sichtete eine Hündin, die eine schwere Verletzung am Hals zeigte. Nach dem Einfangen stellte sich heraus, dass es sowohl eine Wildfalle als auch Drähte waren, die ihr den […]

01 Mär, 2017

Sechs Welpen in Not gerettet

Vor wenigen Tagen wurden sechs circa zwei Monate alte Welpen direkt neben einer Schnellstrasse ausgesetzt. Doch wie so oft war Aipa zur Stelle und nahm die ganze Familie auf, sie hätten dort nicht mehr lange überlebt. Nun werden diese wohl eher mittelgroß werdenden Hunde erst einmal aufgepäppelt, entwurmt und geimpft, bevor sie dann hoffentlich ein […]

28 Feb, 2017

AIPA rettet Hunde aus Flussbett

Normalerweise kommt der Fluss Fenestrelle in Atripalda nur dann in die Schlagzeilen, wenn er mal wieder Hochwasser führt und dann zu einem reißenden Strom wird. Heute jedoch saßen 3 junge Hündinnen, 7-8 Monate alt, schlotternd vor Kälte und Angst auf den Steinen am Rand des Flusses und wussten nicht mehr, wohin. Sagen wir es mal […]

25 Feb, 2017

Mamma mit 9 Welpen gerettet

Die Berglandschaft von Alta Irpinia ist wunderschön. wie man das auf dem Beitragsbild sieht. Doch auch dort findet man quasi tagtäglich furchtbares Leid. Das Aussetzen von Welpen ist ein besonders häufiges Phänomen, mit dem die Tierschützer um Andrea Tartaglia permanent konfrontiert werden: Vor zwei Wochen hörten sie von einer hochträchtigen Straßenhündin. Sie hatte sich wohl […]

19 Feb, 2017

Polly und Soraya

Wieder mussten zwei Notfälle im Canile Aipa aufgenommen werden. Polly und Soraya sind aller Wahrscheinlichkeit nach Schwestern, ca. 1 Jahr alt. Menschen scheinen sie gewohnt zu sein, denn beide sind sehr zutraulich, lieb und auch leinenführig. ♥Polly♥ : ♥Soraya♥ : Sie werden nun beide kastriert und stehen dann zur Vermittlung bereit. Wir würden uns über […]

08 Feb, 2017

Der ausgesetzte Baldo ist jetzt in Sicherheit

Vor 2 Tagen entdeckten zwei tierliebe junge Leute einen kleinen ungefähr 10 Wochen alten Welpen direkt vor dem Krankenhaus in Atripalda. Er hatte sich voller Angst unter dem Auto versteckt, zitterte und jaulte. Der arme kleine Kerl war wohl erst vor kurzem ausgesetzt worden und in seiner Not sah er diesen Ort als sicher an, […]

05 Feb, 2017

Oscar

Und wieder ein Ausgesetzter. Wieder ein Hund, den man nicht mehr wollte und dessen man sich einfach entledigt hat. Vor zwei Tagen, als die Tierschützer von AIPA auf die Raststätte an der Autobahn fuhren, sahen sie den circa 5 Monate alten Maremannomischling dort herumstreifen, wohl auf der verzweifelten Suche nach Futter. Als sie auf ihn […]

04 Feb, 2017

Die „Schnee“-Welpen

Vor kurzem rettete das Team von Aipa mehrere Welpen aus einer dramatischen Situation: Es war Minus 10 Grad kalt und es schneite unaufhörlich, als sie sieben circa 8-9 Wochen alte Welpen ( sechs Mädels und einen Rüden ) fanden, abgestellt in einem Karton mitten im Schnee. Wäre eine weitere Nacht vergangen, hätten sie das nicht […]

20 Jan, 2017

Quarantäne Box für das Canile

Im Canile AIPA muss oft improvisiert werden. Damit erkrankte Hunde separiert werden können war es schon immer Angelas Traum, eine sogenannte Quarantäne-Box zu haben. Dank Eurer Hilfe konnten wir ihr diesen Traum jetzt erfüllen, denn Sie wurde nun angeliefert. Damit ist es jetzt möglich, besondere (u.a. hygienische) Bedingungen) zu erfüllen und die Tiere bestmöglich zu […]

17 Jan, 2017

Rettung in höchster Not

Diese sieben Welpen, sechs Mädchen und ein Rüde, wurden bei 20 cm Schnee und eisiger Kälte in den Bergen von Alta Irpinia ausgesetzt. Erbarmungslos. Gott sei Dank wurden die Tierschützer von Aipa verständigt, die sich umgehend auf den Weg machten. Als sie dort ankamen, fanden sie sich eng aneinander drängende frierende Welpen vor, die diese […]

07 Jan, 2017

Harte Tierschutzarbeit im tiefen Winter

Der Winter kehrte nun auch in den Süden Italiens ein. Um Atripalda fielen die Temperaturen auf unter Null Grad und es fiel sehr viel Schnee. Doch die Arbeit geht weiter, sowohl im Canile Aipa in Atripalda, als auch in den Bergen von Irpinia: Im Canile in Atripalda sind viele alte Hunde, die sehr unter der […]

10 Dez, 2016

Welpenrettung in den Bergen von Alta Irpinia

Die Tierschützer von Aipa Alta Irpinia werden immer wieder mit Welpen in Not konfrontiert. Diese kleinen armen Welpen fanden sie vor einigen Tagen in einem verlassenen Bauernhof, wo sie durch lautes Winseln auf sich aufmerksam gemacht hatten. Zunächst dachte man, sie seien ausgesetzt worden, doch in den letzten Tagen verdichteten sich die Hinweise auf eine […]

06 Dez, 2016

Rettungsaktion auf der Autobahn

In der Nacht auf Samstag meldete sich ein LKW Fahrer, der auf der Autobahn von Avellino nach Salerno einen kleinen Hund gesichtet hatte, der dort in Lebensgefahr war. Angela – selbst Polizistin – aktivierte daraufhin bei Tagesanbruch ihre Kollegen und machte sich zusammen mit einem Tierarzt und Hundefänger auf den Weg. Dort angekommen sahen sie […]

09 Nov, 2016

Lady Luce – Licht und Schatten

Wir haben vor einiger Zeit von Lady Luce berichtet. Der tapferen Mama vieler Welpen, die letztes Jahr ein tolles Zuhause in Deutschland gefunden haben. Sie lag nur noch apathisch in ihrer Hütte im Canile und ließ sich von niemanden anfassen. Gemeinsam beschlossen wir, ihr mittels eines Therapieplatzes in Deutschland eine Chance auf ein Zuhause zu […]

16 Okt, 2016

SOS Canile AIPA

Das Canile Aipa braucht dringend unsere Unterstützung! Jeder, der unseren Publikationen folgt, weiß um die liebevolle Versorgung der fast 200 Hunde im Canile Aipa. Dieses „Canile“ ist eine rühmliche Ausnahme in einer Region, in der ansonsten ausschließlich privat geführte Hundelager anzutreffen sind, in denen leider meist der Profit und nicht das Wohlergehen der Hunde im […]

14 Okt, 2016

Welpenflut und Futternot

Welpenflut und Futternot bei AIPA Alta Irpina Fast täglich finden die Helfer von AIPA Alta Irpinia in ihrem Territorium ausgesetzte Welpen – eine Katastrophe ohne ein eigenes Refugium. Notdürftig werden die Welpen über in provisorischen Unterkünften untergebracht. Zusätzlich zu den Kosten für Impfungen kommen natürlich auch die Kosten für Welpenfutter.   Wir vom Tierschutzprojekt Italien […]

10 Okt, 2016

Charlie : DRINGEND Zuhause gesucht!

Dieser circa knapp 2 Jahre alte Straßenhund, der bisher in Harmonie mit den anderen Hunden lebte, von den Tierschützern von Aipa Alta Irpinia versorgt wurde und stets freundlich und zugänglich ist, sollte nun in ein schreckliches Canile gebracht werden. Als dies Aipa hörte, nahmen sie ihn zu sich, um ihm dieses schlimme Schicksal zu ersparen. […]

01 Okt, 2016

Nach 8 JAHREN im Hundelager endlich frei!

Das Canile Aipa nahm aktuell den Hund Tano auf, dessen Geschichte nicht nur sehr traurig ist, sondern die auch das ganze kranke System, welches hier hinter all dem Leid steckt, aufzeigt. Aipa schreibt dazu zusammengefasst und in freier Übersetzung: „Wir haben Tano im Jahr 2008 kennengelernt, als er zusammen mit anderen 40 Straßenhunden von der […]

29 Aug, 2016

Cielo sucht ganz dringend ein Zuhause !!!

Auf unserer Reise nach Kampanien trafen wir auf den kleinen Cielo, einen im März 2016 geborenen kleinen süßen Welpen. Er ist in seinem noch kurzen Leben schon durch viele Hände gegangen. Zuletzt landete er auf einem Bauernhof, wo er an einer 1 Meter langen Schnur angebunden war. Von dort haben ihn die Tierschützer befreit. Nun […]

16 Aug, 2016

Eine hübscher als die andere…und trotzdem ausgesetzt

Die drei Schwestern Wendy, Lulu und Sharon hatten Glück im Unglück. Sie wurden ausgesetzt, wurden aber in Atripalda gefunden und gleich von dem Team des Canile AIPA versorgt. Am Anfang waren die ca. 3 Monate alten Schwestern (Stand August 2016) noch sehr ängstlich und schüchtern, aber durch die täglichen Streicheleinheiten der Pfleger haben sie kaum […]

12 Aug, 2016

AIPA rettete die kleine Chicka

Chicka ist ein circa 3-4 Monate altes Hundemädchen. Wohl gestern wurde sie nachts aus dem Schlaf gerissen, zu einer Piazza gefahren und dort ausgesetzt, ohne Wasser, ohne Futter. Man kann sich leicht vorstellen, welche Ängste das bei ihr ausgelöst haben muss. Ein völlig fremder Ort, viele Menschen und der Lärm der Autos um sie herum. […]

03 Jul, 2016

DANKE an alle Spender! Sonnenschutznetze sind angebracht!

Vor kurzem publizierten wir einen Hilferuf betreffend dringend benötigte Sonnenschutznetze im Canile Aipa. Bei über 40 Grad Hitze sind diese Schattenspender für die Hunde in den Gehegen sehr wichtig und nicht alle Zwingerbereiche waren damit ausgestattet. Dank der uns erreichten Spenden konnten wir dem Canile Aipa nun dabei helfen, über allen Gehegebereichen, die noch keinen […]

30 Jun, 2016

Speed : Weggeworfen wie Müll

Man ist auch nach Jahren des aktiven Tierschutzes in Italien immer wieder geschockt, wenn man diese Dinge erlebt. Gewöhnen kann und will man sich einfach nicht an diese Grausamkeiten… Heute wurde der kleine circa 8-10 Wochen alte Speed ausgesetzt. Man steckte ihn in einen Karton und überließ ihn dort sich selbst, wohl wissend, dass er […]

27 Jun, 2016

AIPA auf dem Stadtfest in Atripalda

Auch dieses Jahr fand der sogenannte „Children`s Day“ in Atripalda statt, der meist von Tausenden von Bürgern besucht wird. Da dieses Fest wie gewohnt stark frequentiert wird, ist AIPA jedes Jahr mit einem Stand vertreten, um Menschen aufzuklären, zu informieren und auf das Schicksal der Hunde im Canile AIPA hinzuweisen. Diese Maßnahme ist von enormer […]

06 Jun, 2016

Gioia sucht ein Zuhause

Vor kurzem hatten wir von der zuckersüßen Gioia berichtet. Die kleine süße Maus wurde – wie so viele andere – ebenfalls ausgesetzt, dann aber gerettet und zunächst auf einer Pflegestelle untergebracht, von wo aus man eine Familie für sie finden wollte, denn das Canile AIPA platzt derzeit schon aus allen Nähten… Und es sah tatsächlich […]

06 Jun, 2016

Laura in großer Not

Heute ging ein junger Mann mit seinem Hund in Atripalda spazieren. Als sie an einer Bank vorbeikamen, fing sein Hund laut an zu bellen. Der Grund dafür wurde schnell gefunden : Unter der Bank saß ein kleines Häufchen Elend alleingelassen in einem Karton, mit einer blutenden und offenen Wunde und wohl im Schock. Die Bestie […]

04 Jun, 2016

Notbox für Welpen im Canile AIPA

Mit großer Freude können wir heute von der im Canile Aipa aufgestellten neuen Box für die Aufnahme von ausgesetzten Welpen berichten. Die Anschaffung dieser Box war dringend geboten, da die Zahl der ausgesetzten Hunde in den kommenden Monaten jahreszeitbedingt stark zunehmen wird und daher Raum benötigt wird, um für diese kleinen Hunde in Not einen […]

16 Mai, 2016

Sonnenschutz für das Canile AIPA

Dank der großzügigen Spende einer in Deutschland lebenden Italienerin an unseren Verein waren wir nun in der Lage, über dem noch freien Platz im Zentrum des Canile AIPA einen 4×6 Meter großen Sonnenschutz finanzieren zu können! Damit sind die Hund nun vor der in dieser Region üblicherweise starken Sonneneinstrahlung in den nächsten Monaten geschützt und […]

15 Mai, 2016

Gioia – gnadenlos entsorgt

Das Aussetzen von Hunden geht weiter. Dieses Mal erschwischt es die kleine Gioia, die nachts durch lautes Winseln auf sich aufmerksam gemacht hatte und dadurch gefunden wurde. Sie ist circa 3-4 Monate alt und wird wohl mittelgroß werden. Gioia wurde im Canile Aipa nun erst einmal entwurmt und dann mangels Platz zunächst privat untergebracht. Sobald […]

13 Mai, 2016

15 neue Hundehütten für das Canile Aipa!

Im abgelaufenen Winter 2015/2016 konnten wir durch unsere Hundehütten-Aktion vielen Hunden helfen, die Kälte und Nässe besser zu überstehen. Vor allem für die alten Hunde war dies so wichtig! Nochmals DANKE an alle, die damals mitgeholfen haben! Doch leider hatten einige der fast 200 Hunde bisher noch GAR KEINE Hundehütte, sondern nur Hundeliegen – bzw. […]

12 Mai, 2016

Treffen mit Angela Luongo in Deutschland

Da es betreffend das Projekt Oasi Irpinia dringenden Gesprächsbedarf gab und gleichzeitig 3 adoptierte Hunde aus dem Canile Aipa sehnlichst von ihren Familien erwartet wurden und eine weitere Hündin auf ihre Pflegestelle in NRW gebracht werden sollte, machten sich Angela Luongo und Sabrina de Gregorio von unserem Partnerverein AIPA am 30.April auf den Weg von […]

30 Mär, 2016

Trilly, Rambo und Bolt suchen ein Zuhause

Vor kurzem hatten wir von den ausgesetzten Welpen berichtet, die nun dank der Pflege des AIPA-Teams gediehen sind und demnächst eine Familie suchen. Einer hat es nicht geschafft und starb. Den anderen geht es sehr gut und sie sind gesund und munter und jetzt 9/10 Wochen alt. Sie werden wohl mittelgroß werden. Wer einem dieser […]

20 Mär, 2016

Andrea und Maren aus Deutschland besuchen das Canile AIPA

Vor zwei Tagen bekam das Canile Aipa Besuch aus Deutschland: Andrea hatte sich samt Tochter Maren auf den fast 2000 Kilometer langen Weg nach Atripalda gemacht, um einige Spenden zum Canile zu bringen und dort eine Woche lang mit den Hunden zu verbringen und bei deren täglicher Versorgung zu helfen. Die Freunde war riesig und […]

11 Mär, 2016

AIPA rettet Tyron und seine Geschwister

Vor 2 Tagen wurde der kleine circa 2 Monate alte Tyron gefunden, als er völlig hilflos und ausgehungert durch die Straßen von Atripalda irrte. Sein Zustand war besorgniserreggend und er wurde vom Canile Aipa aufgenommen. Heute dann wurden von den Mitarbeitern von AIPA seine 4 Geschwister gefunden und auch diese aufgenommen. Alle brauchen jetzt intensive […]

19 Feb, 2016

Ausgesetzt …es hört wohl nie auf

Heute morgen fanden die Mitarbeiter von Aipa erneut ausgesetzte Welpen in einem Sack in der Nähe des Canile… Es handelt sich um 3 Rüden und ein Weibchen, die nun angesichts ihres Alters mit Ersatzmilch gefüttert werden müssen. Sie sind nun in Sicherheit. Weitere Informationen liegen uns noch nicht vor; wir werden nachberichten! Wir sind für […]

16 Feb, 2016

Rugiada – wird sie es schaffen ?

Rugiada ist eine ältere Straßenhündin, die mit ihrem Freund Marcy seit Jahren durch die Gegend von Atripalda streifte und dort seitens der Mitarbeiter von AIPA auch versorgt wird und unter Beobachtung steht. Am Donnerstag letzter Woche fiel auf, dass sie einen riesigen Tumor am Bauch hatte, der immer mehr zunahm, so dass man von einem […]

14 Feb, 2016

Aus einer dunklen Garage gerettet

Der circa 2 Jahre alte Nemo hatte einmal ein Frauchen, das jedoch starb. Nach derem Tod nahm sein bisher durchaus normales Leben eine schlimme Wendung : Die Erben wollten Nemo nicht, steckten ihn in eine dunkle Garage und versorgten ihn nur zeitweise mit etwas Futter. Was muss da in ihm vorgegangen sein ? Erst starb […]

04 Feb, 2016

Zweites Not-Gehege steht!

Im Dezember 2015 hatten wir davon berichtet, dass dank einer Spende der Dr.Friedrich Stiftung ein erstes Not-Gehege im Canile AIPA errichtet werden konnte. Dies ist enorm wichtig, um für frisch von der Straße aufgenommene Hunde einen isolierten Bereich zu schaffen, aber auch um kranken Hunden einen Raum bieten zu können, in dem sie Ruhe haben […]

30 Jan, 2016

Tommy – es geht schon wieder los….

Im Jahr 2015 wurden Dutzende Hunde am Tor zum Canile AIPA angebunden zurückgelassen und damit von ihren Familien verstoßen. Gestern früh begann das Jahr 2016 mit dem ersten Opfer dieses Jahres… Als die Mitarbeiter früh zum Canile kamen, fanden sie den kleinen Tommy angebunden mit seiner Leine an einem Bäumchen vor dem Canile. Er weinte […]

11 Jan, 2016

Patin besucht ihre Patenhündin im Canile AIPA

Es gibt Erlebnisse, die sehr berühren. Ein solches fand heute statt, denn die Patin von unserer lieben LELLA kam extra aus Deutschland angereist, um ihre Lella zu besuchen und sie in die Arme zu schließen!!! Das ganze Team Aipa ist so gerührt davon. Wir freuen uns sehr über dieses Zusammentreffen und wünschen unserer Patin eine […]

31 Dez, 2015

Stabile Überdachungen im Canile AIPA – Dankesworte von Angela

Gestern trafen die bestellten Überdachungen und das Sandkiesgemisch für das Canile Aipa ein! Dank einer großzügigen Spende seitens der Dr.Friedrich Stiftung war es möglich, nun in zwei Kernbereichen stabile und vor Regen ( und im Sommer vor der Sonne) schützende Dächer anzubringen : im Gehege für die alten und kranken Hunde und im Freibereich in […]

24 Dez, 2015

Weihnachtliche Bescherung im Canile AIPA

Liebe Tierfreunde, manchmal ist es ganz egal, ob es weiße Weihnachten gibt und ob nach gebrannten Mandeln oder Glühwein duftet, damit es einem weihnachtlich ums Herz wird. Genauso ist es uns heute ergangen, als wir die Fotos aus Atripalda erhalten haben. Pünktlich zum Fest der Liebe ist der LKW mit der Sachspendensammlung eingetroffen! Angela und […]

21 Dez, 2015

Not-Gehege im Canile AIPA errichtet!

Anfang Oktober nahm Angela die ausgesetzte Schäferhündin Jenny im Canile auf, die am Tag danach prompt ihre Welpen zur Welt brachte. Am Tag danach wurde die Straßenhündin Lady mit weiteren Welpen aufgenommen und so ging es Schlag auf Schlag weiter. Dies bewirkte und bewirkt immer wieder die Frage, wohin mit den frisch aufgenommenen Notfällen und […]

23 Nov, 2015

Neuigkeiten aus dem Canile Aipa

Der Winter ist nun nicht nur bei uns, sondern auch im Canile Aipa angekommen. Doch dank der Hütten sind nun einige der Senioren besser vor Kälte, Regen und Wind geschützt. Hier einige aktuelle Bilder aus dem Canile: Die tagtägliche Arbeit der Tierschützer um Angela Luongo wird jedoch nicht weniger, nach wie vor werden ständig vor […]

13 Nov, 2015

Geschafft! Dreißig neue Hundehütten für das Canile AIPA!

Im September berichteten wir von der schlimmen Situation in unserem Partner Canile AIPA. Die Hütten der Hunde waren in einem katastrophalen Zustand und da sich dort sehr viele gerade alte Hunde befinden und der Winter vor der Tür steht, machten sich Angela und ihr Team große Sorgen. Es befinden sich zwar einige Container auf dem […]

26 Okt, 2015

Tobia`s Leben ist gerettet

Der 7 Jahre alte Tobia ist ein Straßenhund in der Region von Avellino. Tobia hatte Glück, denn zwei Tierfreunde fanden ihn in einem besorgniserregenden Zustand mit einem riesigen beidseitigen Analprolaps und nahmen ihn sofort mit zu sich nach Hause. Es war klar, dass hier Lebensgefahr durch eine jederzeit mögliche Einklemmung bestand und sofort operiert werden […]

19 Okt, 2015

Neue Holzpaletten für das Canile AIPA

Die Vorbereitung auf den Winter im Canile AIPA geht weiter ! Heute wurden von den Firma ECO S.I.L. Srl in Scafati sage und schreibe 100 (!!!) Holzpaletten geliefert, die Angela dort zu einem Sonderpreis einkaufen konnte! Das ist so ungemein wichtig, denn dadurch können Hundehütten vom kalten Boden weg auf diesen Paletten aufgestellt werden und […]

17 Okt, 2015

Akute Platznot im Canile Aipa ! Wieder Welpen gefunden!

…. und es nimmt keine Ende… erneut fanden die Mitarbeiter vom Canile Aipa 4 Welpen, ausgesetzt vor dem Tor! Die Kleinen sind ca. 7-8 Wochen alt und auch für sie suchen wir nun liebe Menschen, die ihnen ein Zuhause geben. In ca. 6 Wochen sind sie reisefertig, bei ernsthaftem Interesse an einem der kleinen Racker […]

06 Okt, 2015

Jenny schenkt 8 kleinen Rackern das Leben!

Liebe Tierfreunde, erst vor 2 Tagen berichteten wir über die zauberhafte Schäferhündin Jenny, die hochträchtig vor dem Canila Aipa ausgesetzt wurde (hier nachzulesen) Heute war es dann plötzlich soweit: Jenny gebar -früher als erwartet – ihre Welpen!     Was für eine tolle Hündin! Trotz der für sie sicherlich stressigen Situation in einer für sie […]

04 Okt, 2015

Jenny – hochträchtig ausgesetzt !

Es passiert immer und immer wieder…. Als Angela gestern früh am Canile AIPA eintraf, fand sie dort Jenny – so wurde sie zwischenzeitlich liebevoll getauft – festgebunden am Eingangstor… vermutlich hat die Arme dort bereits die ganze Nacht ausharren müssen …Eine reinrassige Schäferhündin… abgemagert bis auf die Knochen aber hochträchtig!!! Nun, zumindest hatte ihr Besitzer sie […]

02 Okt, 2015

Die ersten Hundehütten trafen im Canile AIPA ein

Wir freuen uns, dass nach unserem Hilferuf betreffend dringend benötigte neue Hundehütten für die Senioren des Canile AIPA nun die ersten Hütten eingetroffen sind ! Sie wurden von den Hunden sehr dankbar angenommen. Kinder, einer der ältesten Senioren des Canile hat seine eigene Hütte bekommen, ausgestattet mit einer warmen Decke und ist seitdem nicht mehr […]

20 Aug, 2015

Ein ganz normaler AIPA-Tag

Angela Luongo, die Leiterin unseres Partner Canile AIPA über ihren gestrigen Tag : „Heute morgen bin ich losgefahren, um den EU Ausweis für Bob ausstellen zu lassen….aber erst einmal ein paar Eimer Wasser in den Tränken im Canile verteilen….dann mit Chiplesegerät, Leine und Halsband zu einem ausgesetzt gemeldeten Hund in die Via Cesinali gefahren, Hund […]

07 Aug, 2015

Neuigkeiten aus dem Canile AIPA – ein kleiner Lichtblick !

Liebe Tierfreunde, vorgestern publizierten wir einen wirklich dramatischen Hilferuf von unserer Angela Luongo, die in größter Sorge um ihre 180 Hunde war, da seitens der Gemeinde seit Juni 2014 kein einziger Cent mehr gezahlt wurde und sich ihre Schulden immer mehr anhäufen. Aber nicht nur wir machten das öffentlich. Auch die Zeitung „Ottopagine“ aus Avellino […]

05 Aug, 2015

180 Hunde im Canile AIPA sind in Gefahr

Heute müssen wir uns leider mit einem dringenden Appell an Euch wenden!!! Angela vom Canile in Atripalda ist verzweifelt. Ihr Tierheim, in dem mehr als 180 Vierbeiner liebevoll versorgt werden, steht vor dem finanziellen Zusammenbruch. Ihr stehen von der Gemeinde 0,84€ pro Hund und Tag zu, deutlich weniger, als den privaten Canilebetreibern oft gezahlt wird. […]

07 Jul, 2015

Ausgesetzt…

Wieder zwei Welpen „entsorgt“ Vor dem Canile AIPA wurden wieder mal auf feigste Art und Weise Welpen ausgesetzt- die 2 hübschen Kerlchen wurden wohl heute Nacht “netterweise” vor das Tierheimtor gelegt. Und somit dem Risiko ausgesetzt, von Autos, LKWs und auch den freilaufenden erwachsenen Hunden erwischt zu werden. Gott sei Dank ist das nicht passiert, […]

09 Jun, 2015

Trauriger Alltag in der Region Irpinia

Es nimmt einfach kein Ende. Angela Luongo, die Vorsitzende unseres Partnervereins AIPA in Atripalda und Leiterin des dortigen Caniles, wurde heute gleich zweimal mit all der Härte des Alltags auf den Straßen Süditaliens konfrontiert. Anruf um 7.30 Uhr: Man habe eine kleine Hündin gefunden, die auf der Piazza Umberto herumtorkelte und sich kaum noch auf […]

01 Jun, 2015

Liebe und Fürsorge im Canile AIPA

In vielen Canili Süditaliens werden die Betreiber fürstlich von den Gemeinden bezahlt, um damit die ihnen anvertrauten Hunde auch zu versorgen. Doch nur in sehr wenigen Fällen kommt das Geld tatsächlich der Versorgung der Hunde zugute. Ein klassisches Beispiel ist der Schutz der Hunde vor der Sonne. Bei Temperaturen von über 40 Grad sind viele […]

29 Mai, 2015

Kettenhund Bob ist FREI !!!

Ende eines Märtyriums Die Leidenszeit von Bob ist vorbei. Dieser arme Hund hing von klein auf an der Kette. Und Gespräche fruchteten leider nicht. Doch nun wurde er endlich von Mitarbeitern unserer Partnerorganisation AIPA von seiner schweren eisernen Kette befreit, mitgenommen und auf eine private Pflegestelle gebracht. Dort will man ihn nun erst einmal beobachten. […]

16 Mai, 2015

Die Welpen im Plastiksack

Glückliche Wende für einen Plastikbeutel voller Hundewelpen Am 13.Mai wurden von einer Tierfreundin diese Hundewelpen in einem Plastiksack auf dem Müllplatz gefunden. Sie brachte sie umgehend zu Angela Luongo in das Canile Valleverde. Die Welpen jammerten erbärmlich und schrien vor Hunger. Die Helfer im Canile ließen daraufhin alles stehen und liegen und versorgten sie umgehend […]

25 Apr, 2015

Die AIPA-Hunde danken ihren Paten…

Dieses wunderschönes Dankesschreiben erreichte uns aus dem Canile AIPA in Atripalda. Hier einige der Hunde, deren Versorgung wir dank unserer Paten unterstützen können. GANZ HERZLICHEN DANK DAFÜR ! Es grüßen: Danke an alle unsere Paten! Sollten Sie im Sommer einmal in der Nähe von Neapel sein : Ihre Patenhunde würden sich sehr über einen Besuch […]

03 Mär, 2015

Nerone – ein ganz tapferes Kerlchen

Liebe Tierfreunde, heute möchten wir Ihnen einen ganz besonderen Hund vorstellen, er liegt uns sehr am Herzen. Seine Geschichte möchte er uns hier selber erzählen: Hallo, ich heiße Nerone und bin ein behinderter Hund. Ich bin am 1.Februar 2011 geboren und auf dem Foto bin ich im Tierheim von Atripalda. Ich wurde hier vor dem […]

Bella – Oasi

Mordicchia – Aipa

Ringhio – Aipa

Brontolo – Aipa

Lexi – Oasi

Bambi – Aipa

Cosma – Oasi

Lenny – Oasi

Rocket – Oasi

Nele – Oasi

Freccia – Aipa

Kim – Aipa

Azzurra – Aipa

Sara – Aipa

Tiffany – Oasi

Stella

Giorgina – Pflegestelle

Margot – Aipa

Cris – Aipa

Natascia – Oasi

Luca – Aipa

Cicciona – Aipa

Masaniello – Aipa

Aria – Oasi

Arielle – Oasi

Gemy

Tano

Cipolla

„20.000 Menschen für 140 Hunde“

Ritorno

Roxy – Pflegestelle

Serena – Aipa

Cimurrino

Beatrice – Aipa

Nicola – Aipa

Flora

Coco

Grigetto

Like – Aipa

Maya – Aipa

Bulla – Aipa

Lola – Aipa

Kaila – Aipa

Principessa – Aipa

Rock – Aipa

Mucca – Aipa

Roll – Aipa

Monik

Teo – Aipa

Liquirizia – Aipa

Lolly

Penny One

Carlona – Aipa

Bianco – Aipa

Lady

Leila

Miky – Aipa

Caino

Sally

Scooby – Oasi

Eva – Pflegestelle

Ragno

Giacomo

Rebecca

Cuccia

Lorenzo

Boxerina

Jenna – Oasi

Ginevra – Oasi

Brenda – Oasi

Magda – Oasi

Cooper – Aipa

Diavoletto – Aipa

Polpetta – Aipa

Mozzarella – Aipa

Paprika

Cippo – Aipa

Olindo – Aipa

Alice

Rella – Aipa

Nocciola – Aipa

Sofia

Verdona

Nana

Bruno – Aipa

Satellite

Emily – Pflegestelle

Barby – Aipa

Brio – Aipa

Vicky – Aipa

Ursula – Aipa

Orsa – Aipa

Gemellina – Aipa

Fiore – Aipa

Aiella – Aipa

Lara – Aipa

Candy – Aipa

Giacomino2 – Aipa

Tina – Aipa

Pita – Aipa

Mammina

Sorriso

Alvy

Lucas

Thomas

Mimma – Aipa

Aisha – Pflegestelle

Giacomina – AIPA

Gisella – AIPA

Oliver – Aipa

Penny Two – Aipa

Juna – Aipa

Carla – Aipa

Kinder

Gulliver

Nerone

Helen

Monty – Aipa

Gesamtpatenschaft „Welpen Aipa“

Free

Lola

Lupetta – Aipa

Rotari – Aipa

Gimy – Aipa

Linda – Aipa

Natan – Aipa

Bracco

Siria – Aipa

Punto – Aipa

Sola – Aipa

Miele – Aipa

Arancino

Sky – Aipa

Jolly – Aipa

Puzzola

Ted – Aipa

Tyron – Aipa

Flay – Aipa

Ospy – Aipa

Angela – Aipa

Bruno – Aipa

Delia – Aipa

Nero – Aipa

Mars – Aipa

Cico – Aipa

Bubu

Sole – Aipa

Carlo – Aipa

Conte – Aipa

Zara – Aipa

Pippina – Aipa

Leo – Aipa

Mamy – Aipa

Grigetta – Aipa

Giacomino – Aipa

Pesca – Aipa

Rosaria – Aipa

Lady Marion – Aipa

Raggio

Rudy Aqua – Aipa

Riccio – Aipa

Lady Oskar – Aipa

Macchia – Aipa

Jonny – Aipa

Lupo – Aipa

Corda – Aipa

Jimmy – Aipa

Rentenfond für die grauen Schnauzen im Canile Aipa

Nerina – Aipa

Drontal – Aipa

Carletto – Aipa

Filippo – Aipa

Spencer – Aipa

Setterina – Aipa

Laika – Canile Aipa

Bingo – Canile Aipa

Bongo – Canile Aipa

Rudy – Aipa