Aktuelles

09 Mär, 2020

Wir leisteten Soforthilfe für ein sizilianisches Refugium

In Licata/Sizilien befindet sich das kleine Refugium „I Randagi di Caterina„, in dem Francesca und Caterina circa 50-60 Hunde beherbergen, die sie aus schlimmen Notsituationen gerettet haben, um sie vor dem sicheren Tod zu schützen. Das Refugium ist sehr einfach, aber die Hunde werden versorgt und sind von der todbringenden Straße weg. Die finanziellen Möglichkeiten […]

09 Mär, 2020

Neun neue Gehege im Refugium U.N.A.

Alfonso und Elena sind in ihrer Region immer wieder mit schlimmsten Notfällen konfrontiert. Einige von Euch werden sich vielleicht an Hunde wie Angelo, Ugo, Toto, Dante, Spillo, Miele, Roy, Spank, Speranza u.s.w. erinnern, die alle entweder verletzt oder schwer erkrankt von Alfonso gerettet und im Refugium aufgenommen worden waren:   Immer wieder muss er „ausrücken“, […]

05 Mär, 2020

Zum Thema Spendenquittung und vereinfachter Zuwendungsnachweis

Liebe Unterstützer und Spender, wir möchten Euch heute gerne auf unseren vereinfachten Zuwendungsnachweis hinweisen, den ihr als Spendenquittung nutzen könnt. Zuerst möchten wir Euch allen aber von Herzen DANKE sagen! Ohne Eure Unterstützung wäre es uns nicht möglich, den Hunden in Italien zu helfen! Selbstverständlich sind alle Eure Spenden steuerlich abzugsfähig, da unser Verein als […]

29 Feb, 2020

Kastration 84 : Carlo (=Kampanien)

Carlo gehört zu einem Rudel, das sich bei einem Schäfer aufhält. Mit viel Überzeugungsarbeit schaffte es Alfonso, diesen von der Notwendigkeit zu überzeugen, diese ja auch freilaufenden Hunde zu kastrieren. Nun endlich war es soweit und Carlo konnte kastriert werden und da die Kosten hierfür zu Lasten von Alfonsos Verein gingen, halfen wir ihm. Nun […]

29 Feb, 2020

Kastration 83 : Sole (=Sizilien)

Seit zwei Jahren hatte Marianna vom Verein Gli amici di Mafema schon versucht, die Strassenhündin Sole einzufangen. Doch es scheiterte jedesmal und so war sie auch bereits mehrfach trächtig. Nun hat es endlich geklappt. Marianna brachte sie zum Tierarzt und ließ sie kastrieren. Und wir übernahmen sehr gerne die Kosten.   Danke Marianna!

26 Feb, 2020

Kastration 82 : Teresina (=Sizilien)

Marianna vom Verein Gli amici di Mafema bat uns um Hilfe für die Hündin Teresina. Nach zwei Monaten vergeblicher Versuche hatte es Marianna nun geschafft, sie zu ergreifen und zum Tierarzt zu bringen, um weiteren Nachwuchs zu verhindern.   Der Eingriff verlief ohne Probleme und Teresina ist bereits zurückgekehrt.