Vereinsnews

31 Mär, 2024

Nachhaltige Tierschutzmaßnahmen vor Ort

Tierschutz bedeutet nicht nur, für all die ausgesetzten Hunde ein Zuhause zu finden und ihnen bei Notsituationen zu helfen. Um all das Leid vor Ort gar nicht erst entstehen zu lassen, müssen daher vor allem auch nachhaltige Vorsorgemaßnahmen ergriffen werden. Von zwei solcher Maßnahmen können wir heute berichten : Tag der Gratiskennzeichnung mittels Mikrochip : […]

26 Mär, 2024

Fahrt ins Glück

Dieses Wochenende war es wieder soweit und für 15 unserer Hunde ging der Traum von der Ausreise in Erfüllung! Dieses Mal dabei waren Carla, Alba, Pinocchio, Fortuna, Fino und die beiden Brüder Liam und Fridolin und Manni aus dem Refugium der Associazione Carmine Longo von Alfonso und Elena. Odeon, die kleine Carla, die Geschwister Lina, […]

28 Jan, 2024

Fahrt ins Glück

Dieses Wochenende ist für 20 unserer Hunde der Traum von der Ausreise in Erfüllung gegangen. Sie alle haben die Reise in ein neues Zuhause angetreten und machten sich auf den Weg in ein glückliches Leben und darüber freuen wie uns natürlich sehr! Jack, Rocky, die blinde Maria, Babsi, Willy und Malou aus dem Refugium Associazione […]

06 Jan, 2024

Neue Hütten für das Refugium Cuore di Cane

Im Refugium fehlten weitere vier isolierte Hundehütten. Gerade wegen der vielen Welpen, die immer wieder von der Straße gerettet werden und die geschwächt sind, war es nötig, sie gut und warm unterbringen zu können. Wir freuen uns sehr, dass wir nun das Refugium dank der Unterstützung unserer Spender mit vier neuen und vor allem qualitativ […]

09 Jan, 2024

Ciro : Wie ein blinder Hund zum Therapiehund wurde

Wie ein blinder Hund doch noch sein Glück fand und nun den Menschen hilft  Das Jahr 2014: Es war im Oktober 2014, als Alfonso vormittags eine Tierklinik in der Gemeinde Battipaglia in Kampanien aufsuchte, um nach einem seiner Hunde zu sehen, der dort am Tag zuvor operiert worden war. Der dortige Tierarzt, Dr.Enrico Lanaro, machte […]

09 Jan, 2024

Post aus Schweden – Ein Brief von Raro

Post aus Schweden – Ein Brief von Raro Wie sich mein Leben änderte und ich endlich die Liebe fand Liebe Menschen, mein Name ist Raro und ich würde euch gerne meine Geschichte erzählen. Heute bin ich ein glücklicher Hund und werde geliebt – doch das war nicht immer so. Dank sehr tierlieber Menschen aus Italien […]