Vereinsnews

27 Nov, 2022

Rettung eines Ausgesetzten

Es gibt Menschen, die nicht helfen und nur reden oder davon ausgehen, dass es „die anderen“ schon richten werden. Aber es gibt auch Menschen, die handeln. Dieser arme kleine Hund irrte seit Tagen über die Straßen von Licata in Sizilien. Er war wohl ausgesetzt worden und wusste nicht, wohin, war offensichtlich mit der Situation restlos […]

13 Nov, 2022

Wir brauchen Eure Unterstützung

All diese Hunde teilen ein Schicksal, sie alle sind ehemalige Strassenhunde aus Italien. Ungewollt, ausgesetzt und gezwungen, ein Leben voller Angst und Entbehrungen zu führen. Doch es gab Menschen, die nicht weggesehen haben, die diese Hunde gerettet und ihnen die Chance auf ein neues Leben geschenkt haben. Sie wurden aufgepäppelt und versorgt und fanden nun […]

13 Nov, 2022

Fahrt ins Glück

Vor einigen Tagen war ein aufregender und überwältigender Tag. 15 Hunde aus unseren Projekten machten sich auf den Weg in ein neues Leben! Wir sind unendlich glücklich und dankbar! Orfeo und Tigrotto, Stella, die kleine Mala, Mara und ihre Tochter Mila aus dem Canile Aipa. Der kleine Achille, unser blindes Sorgenkind Marco und Ella, unser […]

18 Okt, 2022

Verein Ass.Carmine Longo eröffnete eigenes Ambulatorium

Alfonsos großes Anliegen sind die verletzten, kranken und ausgesetzten Hunde. Es ist ihm eine Herzensangelegenheit, gerade denen zu helfen, an denen fast alle achtlos vorbeigehen, weil sie die Mühe scheuen oder sich nicht die Hände schmutzig machen möchten. Desweiteren will er nachhaltig sein und so viele Hunde wie nur irgendwie möglich kastrieren, denn nur so […]

05 Sep, 2022

Fahrt ins Glück

31 Hunde aus unseren Projekten machten sich an diesem Wochenende auf den Weg in ein neues Leben! Wir sind so unendlich glücklich! Giacomino und Bulla, die seit 2009 auf diesen Tag warten mussten, der blinde Barro, Frodo, Fiocco, Peppa, Nera und Nero aus dem Aipa Canile Atripalda. Unsere süße Fee und ihr bester Freund Principe, […]