Aktuelles

06 Feb, 2019

Pallino und Thor gerettet

Pallino und Thor, zwei Welpen, wurden ausgesetzt. Sie liefen auf einer viel befahrenen Straße entlang, wenige Zentimeter von der tödlichen Gefahr entfernt. Viele fuhren vorbei, doch dann hielten zwei tierliebe junge Menschen, nahmen sie von der Straße und brachten sie zu Michelangelo in das Canile Aipa. Sie sind nun in Sicherheit und werden versorgt. Zum […]

04 Feb, 2019

Danke an Anna !

Vor kurzem nutzte wieder einmal eine liebe Tierfreundin ihren 1-wöchigen Urlaub, um Tierschutzurlaub im Canile Aipa zu machen. Hier ihr Bericht : Meine Woche in A.I.P.A Canile Atripalda in Italien Ich durfte den heimlosen Fellnasen, wenigstens für eine Woche, meine Zeit und Liebe geben. Im Internet bin ich auf die Organisation A.I.P.A Canile in Atripalda […]

29 Jan, 2019

Kastrations 56 : Giulia (=Sizilien)

Der Verein ASVA aus der Bagheria in Sizilien bat uns erneut um Hilfe. Eine kleine und noch recht junge Hündin, die sie Giulia getauft haben, hatte sich in der Nähe eines Fußballplatzes niedergelassen und wird seitdem dort auch versorgt. Sie würden sie gerne kastrieren lassen, um ungewollten Nachwuchs zu vermeiden. Wir haben die Kosten von […]

22 Jan, 2019

Kastration 55 : Nerina (=Sizilien)

Nerina wurde nicht nur ausgesetzt, sondern sie wurde auch noch in hochträchtigem Zustand sich selbst überlassen. Sie tauchte dann Gott sei Dank vor dem Haus einer tierlieben Familie auf, die ihr half, ihre Welpen großziehen zu können, alle fanden dann ein Zuhause. Doch Nerina aufzunehmen, war ihnen nicht möglich, da sie selbst zwei Pitbulls besitzen, […]

21 Jan, 2019

SOS für die Hunde des Canile Aipa !!!

Leider müssen wir Euch eine schlimme Nachricht überbringen, die das Leben der Hunde im Canile Aipa auf die schlimmste nur denkbare Art und Weise beeinflussen könnte: Die Gemeinde von Atripalda hat beschlossen, eine öffentliche Ausschreibung betreffend das Canile Aipa zu veranstalten. Dies bedeutet, dass zukünftig derjenige das Canile leiten wird, der es für den kleinstmöglichen […]

21 Jan, 2019

SOS !!! 140 Aipa-Hunde am Scheideweg – es droht ein „Leben“ in einem klassischen Hundelager !!

Liebe Tierfreunde, viele von Euch, die unserer Arbeit seit einigen Jahren folgen, kennen das kommunale Canile Aipa in Atripalda und wissen um die Liebe und Fürsorge, mit der die dortigen Hunde versorgt werden. Leider gibt es eine furchtbare Nachricht, die uns alle verzweifeln lässt : In der letzten Sitzung der Gemeinde hat diese beschlossen, eine […]