Aktuelles

29 Apr, 2017

Bauarbeiten auf dem Oasi Irpinia Junior : Zaunarbeiten

Wir freuen uns, von weiteren Bauarbeiten betreffend unser Welpenrefugium Oasi Junior berichten zu können:
Nachdem alle Pfähle gesetzt wurden, ging es nun weiter.
Zunächst wurde ein stabilisierender Draht an einigen Eckpfählen gespannt, um diesen weitere Stabilität zu verschaffen.
Dann ging es an den Zaun.


Wir freuen uns sehr über diese Bilder und hofffen, dass es die Mitarbeiter von Aipa bald geschafft haben, diesen wirklich langen Zaun anzubringen, der auch ein Stück weit in den Boden versenkt werden muss, um zu vermeiden, dass sich später die Hunde durchgraben können.
DANKE von Herzen an alle, die uns dabei unterstützen, unseren Traum Oasi Irpinia Junior umsetzen zu können.

Auch Andrea Tartaglia vom Team Aipa Alta Irpinia schickte uns ein Video, in dem er sich bei allen Spendern bedanken möchte :

Wir werden wieder berichten.
GRAZIE!