Aktuelles

26 Okt, 2017

Kastration 27 : Arisa (Sizilien)

Vor einigen Wochen tauchte diese kleine Hündin auf.
Arisa wurde erstmals etwas außerhalb von Bagheria in einer kleinen Straße gesichtet und hatte dort in einer alten Fabrikhalle einen Unterschlupf gefunden, wo sie auch versorgt wird. Die Tierschützer vor Ort baten uns nun um Hilfe, da sie dringend kastriert werden musste, um Nachwuchs zu verhindern. Dieser Bitte kamen wir gerne nach.
Arisa wurde inzwischen kastriert und wird nun weiter von den Tierschützern versorgt werden.

Wir freuen uns, dass sie keine Welpen gebären wird, die dann auch wieder keine Perspektive hätten und nur den ewigen Kreislauf des Leidens weiter fortführen.