Aktuelles

04 Feb, 2017

Die „Schnee“-Welpen

Vor kurzem rettete das Team von Aipa mehrere Welpen aus einer dramatischen Situation:
Es war Minus 10 Grad kalt und es schneite unaufhörlich, als sie sieben circa 8-9 Wochen alte Welpen ( sechs Mädels und einen Rüden ) fanden, abgestellt in einem Karton mitten im Schnee.
Wäre eine weitere Nacht vergangen, hätten sie das nicht überlebt.
Man ist immer schockiert, wie es Menschen fertig bringen, diese armen kleinen Hunden auszusetzen, wohl wissend, dass sie das nicht überleben werden und jämmerlich erfrieren.
Doch AIPA war wieder einmal da, half und brachte die Welpen in Sicherheit in einer ihrer Notunterkünfte.
Ein ganz großes GRAZIE an die Retter !

Hier die Rettungsaktion:

Inzwischen wurden sie alle gut versorgt und stehen zur Adoption bereit und sind jetzt ( Stand 7.2.17) circa 3,5 Monate alt.

Neve

Panna

Zaira

Gioia

Nina

Zelda

Balto ( der einzige Rüde)

Wenn Sie einem dieser Wonnebrocken ein liebevolles Zuhause geben möchten, schreiben Sie uns bitte eine Mail an folgende Adresse:
vermittlungen@tierschutzprojekt-italien.de

Tierschutzprojekt Italien e.V.
AIPA