Aktuelles

10 Mr, 2017

Gaia

Vor circa 3 Wochen fand ein tierlieber Anwohner in Atripalda dieses kleine Hundemädchen, das hilflos herumirrte.
Sie musste wohl gerade eben ausgesetzt worden sein.
Und er machte das einzig Richtige und brachte sie zu Angela im Canile in Sicherheit.
Die Suche nach einem Chip war natürlich erfolglos und so musste davon ausgegangen werden, dass man sie loswerden wollte.

Gaia wurde wohl circa Ende Dezember 2016 geboren und zeigt sich im Canile als eine überaus verspielte Welpin.
Und es dauerte nicht lange : Gaia fand eine tolle Familie vor Ort und durfte das Canile bereits als Familienhund verlassen…

Werde glücklich, kleine Gaia!