Aktuelles

25 Jun, 2016

Sally

Sally hat ein Zuhause !

Im Februar klingelte nachts um 2 Uhr das Telefon bei Angela.
Eine tierliebe Anwohnerin von Atripalda hatte beobachtet, dass die circa 2-3 Jahre alte Segugiomix Hündin Sally aus einem fahrenden Auto geworfen worden war.
Also machten sich Angela und Michelangelo sofort auf den Weg, da sie schlimme Verletzungen befürchteten.
Doch Sally hatte außer einer kleinen Schürfwunde keine Verletzung davongetragen.

Sally war sehr verstört und hatte Angst, doch die liebevolle Zuwendung von Angela beruhigte sie schnell.
Wir haben Sally dann oft publiziert und gehofft, dass sie schnell ein Zuhause findet.
Nun endlich das Happy End : Sally wurde in Italien adoptiert und zwar ganz in der Nähe von Atripalda, so dass der Kontakt weiterhin bestehen wird.
Werde glücklich und lass ab und zu was von Dir hören!