Aktuelles

29 Feb, 2016

Sissy

Unsere Sissy vom Canile AIPA hatte einmal ein Zuhause und war vor über einem Jahr adoptiert worden.
Doch dann wurde sie zurückgebracht – mit den üblichen Erklärungen.
Aber Sissy hatte Glück, denn eine tolle Familie aus Hessen verliebte sich in sie und nahm Kontakt zu uns auf.
Ja und gestern brachten Stefanie und Roland Sissy mit nach Frankfurt, wo ihre Familie bereits auf sie wartete.
Der Abschied vom Canile fiel Sissy nicht schwer, dafür aber Sabrina, ihrer Betreuerin, die so manche Träne vergoß…


Am Flughafen angekommen, ging Sissy sofort sehr fröhlich und zutraulich auf ihre neue Familie zu und die Bilder, die uns nun erreichten, zeigen, wie glücklich und entspannt die kleine Sissy offensichtlich schon ist.


Wir freuen uns sehr für diese liebe Hündin, deren Treue so enttäuscht wurde.
Nun beginnt ihr Leben als geliebter Familienhund.
Werde glücklich Sissy und lass ab und zu was von Dir hören!

Tierschutzprojekt Italien e.V.
Das Team AIPA