Aktuelles

04 Jun, 2016

Notbox für Welpen im Canile AIPA

Mit großer Freude können wir heute von der im Canile Aipa aufgestellten neuen Box für die Aufnahme von ausgesetzten Welpen berichten. Die Anschaffung dieser Box war dringend geboten, da die Zahl der ausgesetzten Hunde in den kommenden Monaten jahreszeitbedingt stark zunehmen wird und daher Raum benötigt wird, um für diese kleinen Hunde in Not einen Platz zu haben, an dem man sie getrennt von den anderen Hunden erstversorgen kann.

Die im Winter angeschafften großen Notgehege sind beide belegt, eine davon von der Schäferhündin Jenny, die seit der Geburt von ihren Welpen im Verhalten gegenüber anderen Hunden schwierig geworden ist, so dass sie ein ganzes Gehege für sich in Anspruch nimmt und (noch) nicht ins Rudel integriert werden kann.

Wir suchen hier dringend eine Lösung für die wunderschöne Jenny.

In der Hoffnung, dass die Notbox nicht allzu oft gebraucht werden wird…

Tierschutzprojekt Italien e.V.