Aktuelles

04 Jan, 2021

Kastration 101 : Cloe (=Sizilien)

Und auch in diesem Jahr geht es weiter.
Marianna vom Verein Gli amici di Mafema aus Sizilien schrieb uns an.
Es handelte sich um die kleine Streunerin Cloe, die ehemals mit ihrer Schwester ausgesetzt worden war.
Ihre Schwester konnte vermittelt werden, doch Cloe blieb zurück.
Und da sie nun bald trächtig werden könnte, war die Kastration dringend geboten.
Wir übernahmen die Kosten über 120 Euro und haben damit viel Leid verhindert.
Cloe hat alles gut überstanden und wird dort weiter regelmäßig versorgt.