Aktuelles

06 Jun, 2018

Amos hat ein Zuhause

Amos und seine Geschwister Cloe und Billy wurden in einem Karton ausgesetzt.
Es war kalt, es regnete und die Temperaturen lagen bei 0 Grad, doch das kümmerte diese Menschen nicht.
Gott sei Dank wurden tierliebe Anwohner auf die kleine Familie aufmerksam und informierte Aipa Alta Irpinia.
Die kleinen Findlinge wurden dann bei den Tierschützern von Aipa Alta Irpinia in Sicherheit gebracht und versorgt.
Im Mai durfte Amos dann auf eine Pflegestelle in Deutschland reisen, wo er schnell das Herz einer tollen Familie erreichte.
Jetzt ist alles gut.

Danke an diese Familie, die einem Hund aus dem Tierschutz ein Zuhause gegeben hat.
Danke an unsere Pflegestelle, die Amos aufgenommen hat.