Aktuelles

04 Okt, 2017

Josh hat ein Zuhause

Josh wurde mit Mamma Kelly  und seinen Geschwistern auf der Straße in Atripalda gefunden.
Und da sie dort keine Überlebenschance hatten, wurde die ganze Familie im Canile Aipa in Sicherheit gebracht, wo Kelly alle ihre Welpen in Ruhe und wohlbehütet versorgen konnte.
Zu seinem ganz großen Glück fehlte nun nur noch ein „Für – immer – Zuhause“ …..

..und das hat er jetzt gefunden. Seine Familie konnte es kaum abwarten, ihn endlich in die Arme zu schließen.

Seine Familie ist sehr hundeerfahren,  die beiden Hunde, die vor Josh in der Familie wohnten, kamen auch als Welpen und wurden beide sehr alt.

Das Allerbeste aber ist, Josh muss fast nie alleine sein.
Sein neues Zuhause ist umgeben von Wiesen, Feldern und Wäldern, so dass er immer lange Spaziergänge unternehmen kann.

Wir wünschen Dir und Deiner Familie viel Spaß und Freude miteinander.