Aktuelles

06 Mai, 2015

Ein Video mit Happy End`s aus der Möbelfabrik

Federica und Anna vom Projekt Irpinia publizierten nun ein wunderschönes Video, das wir Ihnen nicht vorenthalten möchten.
In diesem Video wird an einige der Hunde erinnert, die die beiden Tierschützerinnen aus der Region Irpinia in größter Not gerettet haben.
Hunde, die ausgesetzt worden waren, verletzt waren, an der Kette lagen.

Sie haben diese armen Tiere in die Möbelfabrik gebracht und sie gesundgepflegt und nicht nur das, haben sie für sie alle ein wunderschönes Zuhause gefunden.
Alle diese hier gezeigten Hunde leben nun da, wo jeder Hund leben sollte : in einer eigenen Familie.
Danke  Federica und Anna für Euren Einsatz für die notleidenden Hunde in Eurer Region.

Viel Spaß beim Schauen des Videos…
Tierschutzprojekt Italien e.V.