Aktuelles

29 Sep, 2016

Kastration 2 : Camilla (Kampanien)

Camilla befindet sich in Kampanien und wird von AIPA ALTA IRPINIA versorgt.
Die ausgesetzte Setterhündin hatte sich dort in einem LKW Hänger zur Geburt ihrer Kleinen zurückgezogen.
Nachdem die Säugephase vorbei und sie wieder gesund war, konnte sie nun kastriert werden.

So, Camilla, nun musst Du nicht mehr verzweifelt versuchen, Deine Welpen irgendwie durchzubringen, in eine Welt, in der sowieso kein Platz für sie ist.
Jetzt ist alles gut.


Dein Leid ist vorbei und das zu befürchtende Leid für Deine Welpen haben wir verhindert.