Aktuelles

14 Jun, 2015

Wichtige Mitteilung unseres Vereins

Auf zu neuen Zielen!

Liebe Tierfreunde, vorab möchten wir uns bei Ihnen allen, unseren Förderen, Spendern und Paten, für Ihre bisherige Unterstützung und das Vertrauen in unsere Tierschutzarbeit ganz herzlich bedanken !!
Ohne Sie wäre uns all das, was wir in den vergangenen Jahren geschaffen haben, nicht möglich gewesen.

Im Jahr 2010 begannen wir mit dem Pilotprojekt Oasi Nuova Vita in Apulien. Das Oasi Nuova Vita beherbergt inzwischen über 60 Hunde, die sich in offener Rudelhaltung frei auf dem 10.000qm großen Grundstück bewegen können und bestens versorgt sind.

Wir möchten nun, dass unser Konzept Schule macht und daher wollen wir mit aller Energie ein zweites Oasi in der Region Kampanien bauen, das „Oasi Irpinia„, denn dort haben wir auf unseren Reisen nach Italien unfassbares Hundeleid angetroffen.

Und so wuchs in uns der Wunsch, auch bzw. gerade hier ein weiteres Oasi für die Straßenhunde in dieser Region zu verwirklichen.
Dieses neue Projekt soll zusammen mit dem gemeinnützigen, italienischen Tierschutzverein Confido nel Cuore in der Region Irpinia/Kampanien erschaffen werden.
Auch hier wollen wir ein Zeichen setzen, WIE ein Tierheim aussehen sollte.

Wir hoffen und werden wieder alles dafür tun, nicht nur ein zweites „Oasi“ aufzubauen, sondern dieses Mal auch eine Genehmigung für eine Kastrationsklinik zu erhalten, welche uns nach Jahren in Apulien immer noch verwehrt wird.
Dieses Vorhaben wird ALL unsere Energien und Ressourcen brauchen.

Deswegen wird der Verein PerspekTierisch e.V., mit seinem 1. Vorsitzenden Marcel Tong ab 1.8.2015 die weitere Betreuung des Oasi und der Casa Nuova Vita in Manduria übernehmen und uns somit ermöglichen, dass wir ein zweites Oasi errichten können. In PerspekTierisch e.V. haben wir einen würdigen und zuverlässigen Nachfolger gefunden, welcher bereits große Erfahrungen in Italien und Rumänien gesammelt hat.

Wir freuen uns auf die neuen Aufgaben, die nun vor uns liegen und werden selbstverständlich weiter im Kontakt mit unserem Oasi Nuova Vita und PerspekTierisch e.V. bleiben.

Wenn Sie uns beim Aufbau unseres neuen Oasi Irpinia unterstützen möchten, würden wir uns sehr darüber freuen, wenn Sie sich zu einer Teilnahme an der Gesamtpatenschaft für das Projekt Irpinia entschließen könnten, da wir hier wirklich dringend auf Hilfe angewiesen sind.
Alternativ können Sie unter der Rubrik „Unsere Hunde“ auch einzelne Hunde mit dem Vermerk Irpinia oder Canile Aipa über unsere Homepage auswählen.

Unsere Bankverbindung :

Tierschutzprojekt Italien e.V.
Verwendungszweck : Projekt Irpinia
IBAN: DE 3955 0205 0000 0863 8201
BIC: BFSWDE33MNZ
Bank für Sozialwirtschaft/Mainz

Wichtiger Hinweis für die Paten des Oasi Nuova Vita in Apulien :

Wenn Sie Ihren Patenhund auf dem Oasi Nuova Vita weiterhin unterstützen möchten oder sich mittels Dauerauftrag an der allgemeinen Patenschaft Oasi beteiligen, bitten wir sie, den Dauerauftrag mit dem Verwendungszweck „Patenhund XY Oasi“ oder „Patenschaft Oasi“ auf das Vereinskonto von PerspekTierisch e.V. zu ändern, spätestens per 1.8.2015.

 

Hier kommen Sie zum Verein Perspektierisch e.V.
Hier kommen Sie zur Facebookgruppe von Perspektierisch e.V.
Hier kommen Sie zur Projektbeschreibung des neuen „Oasi Irpinia“

Bei Fragen wenden Sie sich bitte mittels Mail an uns: kontakt@tierschutzprojekt-italien.de

Tierschutzprojekt Italien e.V.