Aktuelles

02 Okt, 2015

Die ersten Hundehütten trafen im Canile AIPA ein

Wir freuen uns, dass nach unserem Hilferuf betreffend dringend benötigte neue Hundehütten für die Senioren des Canile AIPA nun die ersten Hütten eingetroffen sind !
Sie wurden von den Hunden sehr dankbar angenommen.
Kinder, einer der ältesten Senioren des Canile hat seine eigene Hütte bekommen, ausgestattet mit einer warmen Decke und ist seitdem nicht mehr dort herauszukriegen.
Wir danken allen, die sich hier beteiligen, den Hunden etwas Wärme zu verschaffen!


Danke schon vorab an Claudia, Doris, Stefanie, Kassandra, Fabienne und allen anderen, die hier geholfen haben und allen , die noch helfen  werden!

Als kleines Dankeschön für eure Unterstützung werden die Hütten mit eurem Namen versehen!
Für eine Geldspende ab 100€ gibt es eine eigene Hütte, ab 25€ wird der Name auf eine „Gemeinschaftshütte“ graviert.

Wir würden uns über Spenden sehr freuen, um eine größere Zahl Hundehütten finanzieren zu können.

Deshalb haben wir die folgende Veranstaltung ins Leben gerufen.

Alternativ können Sie auch die Betterplace – Aktion für das Canile AIPA nutzen, die Sie hier finden.

Unsere Bankverbindung lautet :

Tierschutzprojekt Italien e.V.
VERWENDUNGSZWECK HUNDEHÜTTEN bitte unbedingt angeben

IBAN: DE 3955 0205 0000 0863 8201
BIC: BFSWDE33MNZ
Bank für Sozialwirtschaft/Mainz

 

GRAZIE an alle !

 

Tierschutzprojekt Italien e.V.