Aktuelles

29 Jan, 2019

Kastrations 56 : Giulia (=Sizilien)

Der Verein ASVA aus der Bagheria in Sizilien bat uns erneut um Hilfe.
Eine kleine und noch recht junge Hündin, die sie Giulia getauft haben, hatte sich in der Nähe eines Fußballplatzes niedergelassen und wird seitdem dort auch versorgt.
Sie würden sie gerne kastrieren lassen, um ungewollten Nachwuchs zu vermeiden.
Wir haben die Kosten von 120 Euro übernommen und damit viel Leid verhindert.

P.S. wie auf der Rechnung zu sehen ist, hat ASVA zwei Hunde kastrieren lassen, doch angesichts der sehr geringen Spendeneingänge konnten wir nur einen Teil der Rechnung übernehmen.