Aktuelles

19 Feb, 2016

Ausgesetzt …es hört wohl nie auf

Heute morgen fanden die Mitarbeiter von Aipa erneut ausgesetzte Welpen in einem Sack in der Nähe des Canile…

Es handelt sich um 3 Rüden und ein Weibchen, die nun angesichts ihres Alters mit Ersatzmilch gefüttert werden müssen.
Sie sind nun in Sicherheit.
Weitere Informationen liegen uns noch nicht vor; wir werden nachberichten!
Wir sind für jede Hilfe dankbar, um den Tierschützern im Canile AIPA unter die Arme greifen zu können.

Tierschutzprojekt Italien e.V.