Aktuelles

16 Okt, 2018

Argo hat ein Zuhause

Argo und sein Bruder wurden im kalten Winter in einem Karton ausgesetzt.
Gott sei Dank war Aipa Alta Irpinia da und brachte sie in Sicherheit.
Beide waren dann auf dem Oasi Junior untergebracht und wurden dort gut versorgt.
Im Sommer durfte Argo dann auf eine Pflegestelle nach Dinkelsbühl ausreisen, wo er sich als wunderbarer und souveräner Hund zeigte, den nichts aus der Ruhe brachte.
Und nun hat er das große Los gezogen, er hat ein ganz besonderes Happy End, aber darüber werden wir noch gesondert berichten!
Jetzt sind wir erst einmal sehr glücklich für den tollen Argo!

Danke wir immer an Aipa für seine Rettung und Versorgung, Danke auch an die Pflegemamma und Danke an seine jetzige Familie!