Aktuelles

15 Jan, 2020

Kastrationen 75 + 76 : Maddalena und Bella (=Kampanien)

Maddalena ist eine Maremmanohündin, die auf der Straße in der Region Salerno lebt.
Alfonso vom Refugium U.N.A. wollte verhindern, dass sie sich fortpflanzt und bat uns um Hilfe betreffend eine Kastration, die wir sehr gerne zusagten.
Maddalena wurde bereits kastriert und hat den Eingriff gut überstanden.

 

Sie wurde im Rahmen des Eingriffs nun auf den Namen der Gemeinde gechippt und wird dort, wo sie lebt, weiter von tierlieben Menschen versorgt.
Bella ist die Maremmanohündin eines Schäfers in der Region Salerno, der immer wieder die Geburt von Welpen zuließ, was nun mit der Kastration von Bella dank Alfonso ebenfalls für die Zukunft verhindert wurde. Auch sie wurde nun gechippt.