Aktuelles

05 Jan, 2021

Kastration 102 : Angela (=Kampanien)

Diese Kastration verhinderte nicht nur ungewollten Nachwuchs, sondern führte zu einem Happy End für alle.
Es handelte sich hierbei um Angela, eine schon ältere Hündin, die wohl schon sehr lange auf der Straße unterwegs war und nun in ein schlimmes Lager gebracht werden sollte.
Eine dortige Anwohnerin wandte sich hilfesuchend an Alfonso, weil sie der Hündin dieses furchtbare Schicksal ersparen wollte.
Und so übernahm Alfonso die Kastration und das Setzen des Chips und Angela wurde von der Dame adoptiert.
Ihr Leben auf der Straße ist vorbei.