Aktuelles

23 Okt, 2016

Aktion Hund der Woche: Helen

Helen und ihre Schwester wurden als Welpen im Jahr 2006 einfach vor dem Canile Aipa ausgesetzt und zurückgelassen.
Ihre Schwester hatte das Glück schon bald ein Zuhause zu finden, aber Helen durfte dieses Glück nie erfahren. Sie wartet noch immer im Canile auf ihr großes Glück.
Niemand sah diese wunderbare Hündin, keiner nahm sie wahr, trotz immer wieder gemachter Aufrufe und vieler Bemühungen seitens Aipa.


Helen gehört nun zu den Senioren im Canile, sie zieht sich gerne zurück und erweist sich als zurückhaltend und schüchtern. Gelegentlich taut sie etwas auf, wenn sie Vertrauen zu einer Person gewonnen hat.
Sie ist ruhig und ausgeglichen und kommt mit allen im Canile gut zurecht.
Schön wäre es, wenn auch Helen ein geliebter Familienhund werden würde,- so wie ihre Schwester.

helen-aipa-1

Helen, vielleicht liest jemand die Zeilen hierund verliebt sich in dich!

Wenn Sie ihr ein Zuhause geben möchten, schreiben Sie uns bitte eine Mail an folgende Adresse:
vermittlungen@tierschutzprojekt-italien.de
Wir melden uns dann bei Ihnen.

Helen hat auch noch keine  Teilpaten.

Sollte es mit einem Zuhause nicht klappen, würden uns sehr freuen, wenn Helen Teilpaten oder Paten fände, damit wir ihre Versorgung unterstützen können, denn wenn sie schon keine Familie fand, soll es ihr wenigstens sonst an nichts fehlen.
Danke!