Aktuelles

09 Okt, 2018

Baby hat ein Zuhause

Am 3.4.18 wurde Aipa gerufen, da eine junge Hündin ganz in der Nähe von einer Schnellstrasse ausgesetzt worden war.
Sie war in großer Gefahr, da dort die Autos in hohem Tempo vorbeirasten.
Doch sie wurde gerettet und dann von Angela und Miky im Canile aufgenommen.
Und Baby zeigte sich schnell als sehr liebe und sehr verspielte Hündin, die viel Lebensfreude und Power hat.
An das Leben im Canile gewöhnte sie sich rasch und schloß auch schnell Freundschaften.

Inzwischen befand sie sich dann auf einer Pflegestelle im Münsterland.

Update am 8.8.18:
Hier der damalige Bericht der Pflegemamma :

Sie ist eine ganz liebe, sensible, verschmuste und schlaue Hündin.
Fremde Männer mag sie nicht, da wird der Schwanz eingeklemmt und sie geht auf Distanz und fängt an zu bellen.
Sucht dann aber auch direkt Sicherheit bei mir.
Wenn sie die Menschen kennt ist sie lieb, genießt gekrault zu werden und versteht sich auch sehr gut mit meinem 4 jährigen Enkel.
Sie hat sich gleich in das Rudel eingefügt, obwohl sie von Chilli erst einmal ordentlich angegangen wurde. Die beiden verstehen sich aber inzwischen super.

Baby lernt schnell, auf Pfiff kommt sie sofort aus dem hintersten Eck des Gartens angerannt, stubenrein ist sie auch schon fast.

Sie ist eine lustige, agile und lernbegierige Hündin.
Für Anfänger denke ich nicht unbedingt geeignet, da man ihr schon klare Grenzen setzen muss und dazu etwas Erfahrung sinnvoll wäre…

Kinder sind kein Problem, nur wenn sie was Essbares in der Hand haben, kann sie aufdringlich werden

Update am 9.10.18:

Baby hat ein Zuhause gefunden!
Wir freuen uns sehr, diese frohe Neuigkeit überbringen zu können, denn sie hat wahrlich das große Los gezogen und wir sind sicher, dass sie und ihre Familie ein glückliche Zeit miteinander haben werden.

Danke an alle, die an diesem Happy End mitgeholfen haben, an Aipa, an die Pflegemamma, an alle, die unsere Aufrufe in Facebook geteilt haben und vor allem an ihre Familie, die einem Hund aus dem Tierschutz ihr Herz geöffnet haben.