Aktuelles

29 Jul, 2017

Arbeiten auf dem Oasi Irpinia Junior : Bodenplatten Teil 2

Die Arbeiten mit den schweren Steinplatten gehen weiter.
Wege wurden nun schon verlegt.
Die Stelle, auf der die Welpenhäuser aufgestellt werden, wurden eingeegnet und auch schon die ersten Platten verlegt.
Das Oasi Junior nimmt nun immer mehr Form an.

Doch wir stoßen an finanzielle Grenzen.
Denn es ist noch einiges, das bezahlt werden muss, so z.B. eine weitere Hundebox, Sandkiesgemisch für die Gehege, kälteisolierendes Bodenmaterial innerhalb der Boxen, Beschattungsmaterial, Planen zum Abdecken des Zaunes, Bepflanzung als Schattenspender und vieles mehr…

Deshalb bitten wir dringend um Unterstützung!

Bitte helft uns, dieses Welpenrefugium fertig stellen zu können.
Es ist so wichtig, um den ausgesetzten Welpen, die gerettet wurden, eine sichere Zuflucht zu schaffen.

 

Tierschutzprojekt Italien e.V.
IBAN: DE 3955 0205 0000 0863 8201
BIC: BFSWDE33MNZ
Bank für Sozialwirtschaft/Mainz

Paypal:
spenden@tierschutzprojekt-italien.de

Verwendungszweck : Oasi Irpinia Junior bitte angeben

DANKE für jede Hilfe !!!!