Vereinsnews

21 Jan, 2022

Umstellung unserer Patenschaften

Liebe bestehende Patinnen und Paten, auch auf diesem Wege möchten wir auch auf die Umstellung unserer Patenschaften aufmerksam machen und entsprechend informieren. Wir danken euch vielmals, dass ihr mit eurer Patenschaft den Tierschutzprojekt Italien e.V. unterstützt und somit einen wichtigen Beitrag leistet, damit wir den Hunden dauerhaft helfen können. Wie ihr wahrscheinlich schon gemerkt habt, […]

16 Jan, 2022

Alfonso half…

Eine 15 Jahre alte Hündin hatte einen riesigen Tumor an der Milchleiste entwickelt, der dringend operiert werden musste. Doch die Besitzer, die ihre Hündin sehr lieben, konnten sich diese Operation nicht leisten. Und so wandten sie sich an unseren Alfonso, der sofort Kontakt mit seiner Tierärztin aufnahm. Diese sagte die OP zu und berechnete dafür […]

16 Dez, 2021

Kastration 384 : Anna (=Kampanien)

Anna ist die Hündin eines Schäfers. Alfonso konnte diesen davon überzeugen, sie nun endlich kastrieren zu lassen. Aber nicht nur das, hatte sie einen großen Vaginalprolaps, der ihr große Beschwerden machte und der nun im Rahmen des Eingriffs saniert werden konnte.   Anna hat den Eingriff gut überstanden und Alfonso wird immer wieder mal ein […]

11 Dez, 2021

Endlich ein Licht am Ende des Tunnels

Lola ist gerettet – endlich ein Licht am Ende des Tunnels Sie ist nun endlich in der Obhut von Marianna Vitale vom Verein Gli amici di Mafema, doch ihre Geschichte ist lang und war sehr traurig. Lola war die Hündin eines Jägers und was das bedeutet, ist vielen nicht bekannt, denn das bedeutet nur eines […]

30 Nov, 2021

Kastration 382-383 : Kira und Mia (=Sizilien)

Und wieder konnten zwei Hündinnen kastriert werden. Mia lebt in der ländlichen Region von Ficarazzi/Palermo und musste mit Beruhigungstropfen eingefangen werden, da sie sehr ängstlich ist. Sie ist mit circa 1 Jahr noch jung und wäre sehr bald gedeckt worden. Dies konnte Marianna vom Verein Gli amici di Mafema nun verhindern. Mia hat den Eingriff […]