Insa Weber

Insa Weber

Ehrenamtliche Mitarbeit
Inserate div. Plattformen

„Lebensfreude lässt sich am besten von Hunden lernen“

Mit 9 Jahren habe ich von einer Bekannten meine Hündin bekommen, die eigentlich im Tierheim abgegeben werden sollte. Über 15 Jahre lang hat sie mein Leben enorm bereichert und meine Liebe zu Hunden nur noch weiter verstärkt. In dieser Zeit habe ich mich immer intensiver mit dem Thema Tierheim-/Straßenhunde auseinandergesetzt.

Damals war es mir noch nicht so klar wie heute, aber einem Hund eine 2. Chance und eine tolle Zukunft zu schenken, ist ein unbeschreibliches schönes Gefühl. Daher stehe ich 100%ig hinter „Adoptieren statt kaufen“.

Nach vielen Mitgliedschaften in Tierheimen möchte ich nun auch aktiv mit anpacken und Hunden in Not eine bessere Zukunft ermöglichen. Ich möchte nicht nur weiterhin mit Vorurteilen gegenüber Straßenhunden aufräumen, sondern so viele Menschen wie möglich dazu motivieren, einem Hund eine 2. Chance zu geben.

Jede einzelne Fellnase hat es verdient!