UNSERE HUNDE


Beschreibung

Pontecagnano | 04.05.2021:

Alfonso wurde wieder einmal um Hilfe gebeten. Mehrere Hunde waren von der Straße gerettet worden, befanden sich aber in einer Art provisorischem Gehege im Garten einer Familie und die ehemals kleineren Welpen seien nun größer und damit deren Unterbringung alles andere als ideal.

Alfonso und Elena machten sich auf den Weg und fanden mehrere Hunde, die in einem sehr kleinen Zwinger untergebracht waren, darunter auch THEO.

Sie wurden zwar gut versorgt, aber es lag auf der Hand, dass sie dort alle weggebracht werden mussten. Alle Hunde aus dem Gehege wurden in das Refugium U.N.A. gebracht, wo sie nun zusammen in einem Großgehege leben können und dort auch richtig viel Platz haben.

Alle wurden erstversorgt und dem Tierarzt vorgestellt. Wir freuen uns sehr, dass sie nun alle in Sicherheit sind.

Update | 08.05.2021:

Update | 09.05.2021:

Update | 15.07.2021:

THEO wurde ca. Anfang Januar 2021 geboren. THEO ist etwas zutraulicher als sein Bruder Fiocco, er freut sich über Besuch und lässt sich gerne streicheln. THEO ist noch jung und kann noch alles lernen. Er wird eher groß werden.

Bitte helft uns, damit THEO sein junges Leben nicht im Zwinger verbringt.

Update | 03.01.2022:

Unser bildschöner THEO durfte im Dezember endlich ausreisen und ist seitdem auf seiner Pflegestelle in Grevenbroich.

THEO Ost ein sehr freundlicher und verspielter Hund. Er läuft entspannt an der Leine, kommt gut mit Kindern zurecht und zeigt sich neugierig und hoffen für alles Neue.

Bei fremden Menschen ist er anfangs etwas schüchtern und zurückhaltend, doch wenn man ihm ein wenig Zeit gibt, freundet er sich schnell an.

Was jetzt noch fehlt zum vollkommenen Glück? Das Zuhause für immer!

Wer schenkt dem schönen THEO sein Herz und ein Zuhause für immer? 

  • Name: THEO I – PS
  • Rasse: Mischling
  • Schulterhöhe: im Wachstum
  • Geboren: ca. Januar 2021
  • Farbe: siehe Bild
  • Kastriert: nein
  • Gechippt: ja
  • Bekannte Krankheiten: in Prüfung

Ihre Hilfe

Liebe Tierfreunde,

die Versorgung der von uns geretteten Hunde ist mit hohen Kosten für Futter, Behandlung durch den Tierarzt sowie regelmäßige Impfungen und Mittel gegen Parasiten verbunden.

Mit einer Gesamtpatenschaft ermöglichen Sie dem Hund, nach all dem Leid, das er durchgemacht hat, ein angenehmeres Leben, das er so sehr verdient hat.

Natürlich freuen wir uns auch über eine Teilpatenschaft in beliebiger Höhe. Auf dem Spendenticker sehen Sie, für welchen Hund noch Bedarf besteht.

Sollten Sie sich unsterblich in einen unserer Vierbeiner verliebt haben und möchten ihm ein warmes, liebevolles Zuhause schenken, dann füllen Sie bitte unser Vermittlungsformular aus. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und besprechen alles weitere.

Danke von Herzen!


Bei Fragen können Sie uns gerne über unser Kontaktformular ereichen: