UNSERE HUNDE


Beschreibung

Teclas Schicksal erschüttert.
Sie war – neben vielen anderen Hunden – Opfer einer furchtbaren Hundehaltung.
Dieser Ort, an dem sie vorher „lebte“, war ein Ort des Grauens.
Alfonso kämpfte gegen die Zustände dort viele Jahre und konnte auch viele dieser Hunde von dort wegholen.
Inzwischen gibt es diesen Ort nicht mehr.
Gott sei Dank!

Tecla, geboren 2013, ist eine der von dort über 20 Geretteten.
Und sie liebt trotz allem den Menschen…, freut sich nun bei Alfonso über jede Streicheleinheit.

Wir würden uns über Paten für Tecla freuen, um ihre Versorgung unterstützen zu können.
Und wer weiß, vielleicht finden wir ja auch ein gaaaaanz liebes Zuhause für diese arme Hündin, die nur Leid erfahren hat und dennoch ein Menschenfreund geblieben ist.

Hier noch ein Video ( August 2019) von Tecla mit ihrem Zwingerfreund Rambo.

Update am 14.12.2019:
Wir haben Tecla nun auch persönlich kennengelernt.
Was für eine liebe tolle Hündin!
Man fasst es kaum, wie sehr diese Hunde, die so viel Schlimmes erlebt haben, immer noch den Menschen lieben und seine Nähe suchen.

Hier ein kleines Video.

  • Name: Tecla – U.N.A.
  • Rasse: mischling
  • Geboren: Circa 2013
  • Farbe: bild
  • Kastriert: ja
  • Leishmaniose: ?
  • Gechippt: nein
  • Bekannte Krankheiten: noch nicht bekannt

Ihre Hilfe

Für die Versorgung von Tecla – U.N.A.
werden zurzeit 50€ monatlich benötigt.
Bisher wurden Patenschaften
in Höhe von 10€ abgedeckt.
10€
Wir danken den Paten von Tecla – U.N.A. von Herzen:
1 Patin.

Möchten auch Sie Pate werden?
Sie können gerne eine einmalige Patenspende übernehmen oder eine monatliche Patenschaft um uns bei der Versorgung von Tecla – U.N.A. zu unterstützen:

 

Wenn Sie sich für eine monatliche Patenschaft intererssieren benutzen Sie zur Anfrage bitte unser Kontaktformular