UNSERE HUNDE


Beschreibung

Spillo ist ein Hund, der 2017 wohl von einem Jäger ausgesetzt worden war., sein Geburtsjahr wird auf 2014 geschätzt.
Als er von tierlieben Spaziergängern gefunden wurde, war er nur noch Haut und Knochen und dem Tode nah.
Daraufhin wurde Alfonso verständigt, der ihn in seinem Refugium in Sicherheit brachte, wo er seitdem versorgt wird.
Es war mühsam, aber Alfonso hat es geschafft, dass es Spillo nun gut geht.
Er hat zwar einen positiven Leishmaniose-Titer und muss immer wieder behandelt werden, aber er ist stabil und er hat keine gesundheitliche Beeinträchtigung.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Paten fänden, um Alfonso bei seiner Versorgung unterstützen zu können.

Update am 19.8.2020:
Spillo ist weiter stabil.
Schön wäre ein Zuhause für den lieben Hund.
Hier ein aktuelles Video:

Update am 7.10.2020:
Spillo geht es gut, aber leider sucht er noch immer ein Zuhause.
Hier ein kleines aktuelles Video dieses lieben Hundes :

Update am 28.2.2021:
Spillo hat leider noch kein Zuhause gefunden.
Das ist sehr traurig, denn er ist ein ausgesprochen lieber Kerl.
Wir hoffen weiter für Spillo.

Update am 14.4.2021:

 

  • Name: Spillo – U.N.A.
  • Rasse: Segugiomix
  • Schulterhöhe: circa 55 cm
  • Geboren: 30.4.2014
  • Farbe: braun
  • Kastriert: nein
  • Leishmaniose: Leishmaniose Antikörper
  • Gechippt: ja
  • Bekannte Krankheiten: Leishmaniose

Ihre Hilfe

Für die Versorgung von Spillo – U.N.A.
werden zurzeit 50€ monatlich benötigt.
Bisher wurden Patenschaften
in Höhe von 10€ abgedeckt.
10€
Wir danken den Paten von Spillo – U.N.A. von Herzen:
1 Pfotenpatenschaft.

Möchten auch Sie Pate werden?
Sie können gerne eine einmalige Patenspende übernehmen oder eine monatliche Patenschaft um uns bei der Versorgung von Spillo – U.N.A. zu unterstützen:

 

Wenn Sie sich für eine monatliche Patenschaft intererssieren benutzen Sie zur Anfrage bitte unser Kontaktformular