UNSERE HUNDE


Beschreibung

Das ist Sorriso.
Sie kam im Jahr 2006 als Welpe zusammen mit ihren Geschwistern zu Angela in das Canile Aipa.
Sorriso heißt auf deutsch „Lächeln“.
Und genauso ist Sorriso : Zugänglich, fröhlich und lieb.
Sie geht gerne in Begleitung mit den anderen Hunden zum Fluss am Canile und freut sich, durch das Gras zu springen. Auch an der Leine zu gehen, ist für sie kein großes Problem.
Sorriso ist nun ( Februar 2017)  fast 11 Jahre alt, aber sie ist fit und unkompliziert, einer Vermittlung stände nichts im Wege…
Wird sie noch einmal das Glück eines Familienlebens erfahren?

Bis dahin würden wir uns sehr über Teilpaten oder Paten freuen, um ihre Versorgung unterstützen zu können.

Update:

R.I.P. Sorriso

Unsere Seniorin kam 2003 als Welpe zu Angela in das Canile.
Es ging ihr schlecht, doch dank der Betreuung des Aipa-Teams überwand sie schnell das Trauma des Ausgesetztwerdens und wurde eine überaus liebevolle und fröhliche Hündin, der man deshalb den Namen „Sorriso“ gab, was auf deutsch „Lächeln“ bedeutet.
Doch leider bekam diese wunderbare Hündin niemals eine Anfrage, so dass sie ihr Leben im Canile Aipa verbrachte.
Nun schlief sie einfach ein, still, ohne jegliche Vorboten, dass es ihr schlecht ging.
Sie war nie auffällig, drängte sich nie in den Vordergrund, war stets eine liebe und vollkommen unkomplizierte Hündin, die eben einfach da war.
Und genauso ging sie auch.

Wir sind sehr traurig, dass sie niemals die Wärme einer Familie erfahren durfte.
Wir trösten uns aber damit, dass sie im Canile Aipa lebte, wo Liebe und Zuwendung zu jedem der dort befindlichen Hunde selbstverständlich sind.

Tierschutzprojekt Italien e.V.

DANKE an Sorrisos Patin!

  • Name: Sorriso
  • Rasse: Mischling
  • Schulterhöhe: Ca.50-60 cm
  • Geboren: 2006
  • Farbe: gefleckt
  • Kastriert: ja
  • Leishmaniose: Nicht bekannt
  • Gechippt: ja
  • Bekannte Krankheiten: keine bekannt

Ihre Hilfe

Liebe Tierfreunde,

die Versorgung der von uns geretteten Hunde ist mit hohen Kosten für Futter, Behandlung durch den Tierarzt sowie regelmäßige Impfungen und Mittel gegen Parasiten verbunden.

Mit einer Gesamtpatenschaft ermöglichen Sie dem Hund, nach all dem Leid, das er durchgemacht hat, ein angenehmeres Leben, das er so sehr verdient hat.

Natürlich freuen wir uns auch über eine Teilpatenschaft in beliebiger Höhe. Auf dem Spendenticker sehen Sie, für welchen Hund noch Bedarf besteht.

Sollten Sie sich unsterblich in einen unserer Vierbeiner verliebt haben und möchten ihm ein warmes, liebevolles Zuhause schenken, dann füllen Sie bitte unser Vermittlungsformular aus. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und besprechen alles weitere.

Danke von Herzen!


Bei Fragen können Sie uns gerne über unser Kontaktformular ereichen:
Für die Versorgung von Sorriso
werden zurzeit 50€ monatlich benötigt.
Bisher wurden Patenschaften
in Höhe von 30CHF€ abgedeckt.
30CHF€
Wir danken den Paten von Sorriso von Herzen:
Jacqueline R..

Möchten auch Sie Pate werden?
Sie können gerne eine einmalige Patenspende übernehmen oder eine monatliche Patenschaft um uns bei der Versorgung von Sorriso zu unterstützen:

 

Wenn Sie sich für eine monatliche Patenschaft intererssieren benutzen Sie zur Anfrage bitte unser Kontaktformular