UNSERE HUNDE


Beschreibung

SOLO bedeutet auf deutsch „allein“. Und so begann SOLOs Geschichte: alleingelassen.

Im September 2010 wurde SOLO als einzelner Welpe in einem Karton am @aipacanile abgestellt zurückgelassen. Anfangs zog er sich zurück, hatte Ängste, ging keine Freundschaften ein, blieb immer alleine in einem Eck im Zwinger. Daher schaffte er es auch nie, ein Zuhause zu finden.

In den folgenden Jahren öffnete er sich jedoch immer mehr und ist nun ein wirklich lieber Hund geworden. Es wäre sehr schön, wenn SOLO auf seine älteren Tage nun doch noch ein richtiges Zuhause findet. Wir drücken Dir die Daumen, SOLO!

Wer möchte SOLO sein Herz und ein Zuhause schenken?

Update | 14.05.2020:
Wie wir soeben von A.I.P.A. erfahren haben, ging unser SOLO über die Regenbogenbrücke. Das tut uns so unendlich leid.

Sein Zuhause war das Canile, denn er fand nie ein richtiges Zuhause. Wir werden SOLO in unserem Herzen weiter tragen. Danke an seine Patin, die seine Versorgung im Canile unterstützt hat.

R.I.P. geliebter SOLO

  • Name: SOLO
  • Rasse: mischling
  • Geboren: 1.1.2010
  • Kastriert: nein
  • Gechippt: nein

Ihre Hilfe

Für die Versorgung von SOLO
werden zurzeit 50€ monatlich benötigt.
Bisher wurden Patenschaften
in Höhe von 25€ abgedeckt.
25€
Wir danken den Paten von SOLO von Herzen:
1 Patin.

Möchten auch Sie Pate werden?
Sie können gerne eine einmalige Patenspende übernehmen oder eine monatliche Patenschaft um uns bei der Versorgung von SOLO zu unterstützen:

 

Wenn Sie sich für eine monatliche Patenschaft intererssieren benutzen Sie zur Anfrage bitte unser Kontaktformular