UNSERE HUNDE


Beschreibung

Pontecagnano am 15.10.2020:
Alfonso wurde davon unterrichtet, dass eine offensichtlich ausgesetzte Hündin in einem Dorf herumstreifte, das 30 Kilometer entfernt von Pontecagnano liegt.
Doch nicht nur das : diese Hündin hatte ein großes Problem, indem ihr ein viel zu enges Halsband den Hals abschnürte.
Alfonso informierte daraufhin die dort zuständige Veterinärbehörde, die auch hinfuhr, der Hündin aber nur ein Antibiotikum aufsprühte und sie dann sich selbst überließ.
Doch die Hündin brauchte dringend Hilfe.
Also sicherte ein dort wohnhafter tierliebender Anwohner die Hündin auf einem Grundstück, während sich Alfonso auf den Weg machte, um sie zu holen:

Als er sie sah, war er erschüttert.
Rosa hatte ein quasi eingewachsenes metallenes Band um den Hals, das bereits alles abschnürte.

 

Offensichtlich war sie als junge Hündin an die Kette gelegt worden und als sie immer mehr wuchs, hatte man ihr Halsband nie erweitert.
Was müssen das für Dauerschmerzen gewesen sein!

Alfonso entfernte das Halsband und brachte sie in seinem Refugium in Sicherheit:

Nun wird sie dem Tierarzt vorgestellt und gut versorgt werden und dann hoffen wir, dass Rosa auch ein schönes Zuhause finden wird.

Wir werden weiter zu ihr berichten.

  • Name: Rosa – U.N.A.
  • Rasse: Mischling
  • Schulterhöhe: Kniehoch
  • Geboren: Circa 2018
  • Farbe: Bild
  • Kastriert: nein
  • Leishmaniose: in prüfung
  • Gechippt: nein
  • Bekannte Krankheiten: in Prüfung; eingewachsenes Halsband

Ihre Hilfe

Liebe Tierfreunde,

die Versorgung der von uns geretteten Hunde ist mit hohen Kosten für Futter, Behandlung durch den Tierarzt sowie regelmäßige Impfungen und Mittel gegen Parasiten verbunden.

Mit einer Gesamtpatenschaft ermöglichen Sie dem Hund, nach all dem Leid, das er durchgemacht hat, ein angenehmeres Leben, das er so sehr verdient hat.

Natürlich freuen wir uns auch über eine Teilpatenschaft in beliebiger Höhe. Auf dem Spendenticker sehen Sie, für welchen Hund noch Bedarf besteht.

Sollten Sie sich unsterblich in einen unserer Vierbeiner verliebt haben und möchten ihm ein warmes, liebevolles Zuhause schenken, dann füllen Sie bitte unser Vermittlungsformular aus. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und besprechen alles weitere.

Danke von Herzen!


Bei Fragen können Sie uns gerne über unser Kontaktformular ereichen:
Für die Versorgung von Rosa – U.N.A.
werden zurzeit 50€ monatlich benötigt.
Bisher wurden Patenschaften
in Höhe von 0€ abgedeckt.
Wir danken den Paten von Rosa – U.N.A. von Herzen:

Möchten auch Sie Pate werden?
Sie können gerne eine einmalige Patenspende übernehmen oder eine monatliche Patenschaft um uns bei der Versorgung von Rosa – U.N.A. zu unterstützen:

 

Wenn Sie sich für eine monatliche Patenschaft intererssieren benutzen Sie zur Anfrage bitte unser Kontaktformular