UNSERE HUNDE


Beschreibung

Orsa wurde 2007 als Welpin in einem Plastikeimer ausgesetzt.
Seitdem lebt sie im Canile Aipa.
Ihr Mißtrauen und ihre Angst vor den Menschen hat sie niemals verloren und lässt nur die Mädels vom Team Aipa an sich heran.
Wer weiß, was ihr vorher angetan wurde…
Eine Vermittlung erscheint uns bei Orsa daher eher unwahrscheinlich.

Wir suchen Teilpaten/Paten, um es Orsa im Canile wenigstens an nichts fehlen zu lassen.

Update am 14.12.2018:

Aktuelle Bilder von Orsa.

Update am 6.8.2019:
Orsa ist nach wie vor leider nicht vermittelbar.
Ihre Ängste und ihre Scheu sind trotz aller Bemühungen noch immer sehr groß.

 

Hier Bilder von heute.

Update am 3.1.2020:
Wir müssen leider die traurige Nachricht überbringen, dass Orsa friedlich eingeschlafen ist.
Es ist sehr traurig, dass sie nie eine Familie fand, da sie ihre großen Ängste nie überwinden konnte, trotz aller Bemühungen des Aipa Teams.
Und so wurde das Canile ihr Zuhause.
Wir hoffen, dass es ihr da, wo sie jetzt ist, gut geht.
Liebe Orsa, wir werden Dich nicht vergessen.
Danke an Orsas Patin, die uns dabei geholfen hat, Orsa immer gut versorgen zu können.
R.I.P. Orsa.

  • Name: Orsa
  • Rasse: Mischling
  • Schulterhöhe: Circa 50-60 cm
  • Geboren: Circa 2007
  • Farbe: schwarzweiß
  • Kastriert: ja
  • Leishmaniose: Nicht bekannt
  • Gechippt: ja
  • Bekannte Krankheiten: Keine

Ihre Hilfe

Für die Versorgung von Orsa
werden zurzeit 50€ monatlich benötigt.
Bisher wurden Patenschaften
in Höhe von 10€ abgedeckt.
10€
Wir danken den Paten von Orsa von Herzen:
1 Pfotenpatenschaft.

Möchten auch Sie Pate werden?
Sie können gerne eine einmalige Patenspende übernehmen oder eine monatliche Patenschaft um uns bei der Versorgung von Orsa zu unterstützen:

 

Wenn Sie sich für eine monatliche Patenschaft intererssieren benutzen Sie zur Anfrage bitte unser Kontaktformular