UNSERE HUNDE


Beschreibung


Pontecagnano am 17.8.2020:

Mauros Mutter wurde von einer tierlieben Anwohnerin von der Straße gerettet und bekam,  kurz nachdem sie in Sicherheit war, ihre Welpen.

Mauro und sein Bruder Karl sind zwei von ihnen.

Da sie jedoch schon einige Hunde hat und die beiden nun immer größer wurden, wandte sie sich an Alfonso mit der Bitte, die Hunde aufzunehmen und ein schönes Zuhause zu suchen.

Der Trennungsschmerz war schrecklich und es flossen viele Tränen, aber es war ihr einfach nicht mehr möglich, die Hunde weiter zu halten.

Mauro wurde am 1.3.2020 geboren, er ist der Erstgeborene und war der Anführer der Rasselbande.

 

Einschätzung der Anwohnerin:

Er liebt es, mit Wasser zu spielen und an Stöcken und Spielzeug zu kauen.

Er ist noch sehr jung und verspielt und braucht eigentlich Platz zum Laufen und Springen, was wir ihm im Refugium leider nur bedingt bieten können.

Er hält das Kämmen seines Fells für ein Spiel, das mit 1000 Küssen endet.

 

Nach einer längeren Eingewöhnungsphase im Refugium lässt sich Mauro nun streicheln und nähert sich dem Menschen, ist aber immer noch etwas vorsichtig und mißtrauisch.

Da er ein junger Hund ist, wird sich das in einer Familie, die ihm Zeit lässt und mit ihm zusammen die Welt erobert, sicherlich schnell legen.

  • Name: Mauro – U.N.A.
  • Rasse: MaremmanoAfghanemix
  • Geboren: März 2020
  • Farbe: Bild
  • Kastriert: nein
  • Gechippt: nein
  • Bekannte Krankheiten: keine bekannt

Ihre Hilfe

Liebe Tierfreunde,

die Versorgung der von uns geretteten Hunde ist mit hohen Kosten für Futter, Behandlung durch den Tierarzt sowie regelmäßige Impfungen und Mittel gegen Parasiten verbunden.

Mit einer Gesamtpatenschaft ermöglichen Sie dem Hund, nach all dem Leid, das er durchgemacht hat, ein angenehmeres Leben, das er so sehr verdient hat.

Natürlich freuen wir uns auch über eine Teilpatenschaft in beliebiger Höhe. Auf dem Spendenticker sehen Sie, für welchen Hund noch Bedarf besteht.

Sollten Sie sich unsterblich in einen unserer Vierbeiner verliebt haben und möchten ihm ein warmes, liebevolles Zuhause schenken, dann füllen Sie bitte unser Vermittlungsformular aus. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und besprechen alles weitere.

Danke von Herzen!


Bei Fragen können Sie uns gerne über unser Kontaktformular ereichen:
Für die Versorgung von Mauro – U.N.A.
werden zurzeit 50€ monatlich benötigt.
Bisher wurden Patenschaften
in Höhe von 0€ abgedeckt.
Wir danken den Paten von Mauro – U.N.A. von Herzen:

Möchten auch Sie Pate werden?
Sie können gerne eine einmalige Patenspende übernehmen oder eine monatliche Patenschaft um uns bei der Versorgung von Mauro – U.N.A. zu unterstützen:

 

Wenn Sie sich für eine monatliche Patenschaft intererssieren benutzen Sie zur Anfrage bitte unser Kontaktformular