UNSERE HUNDE


Beschreibung

Pontecagnano | 2014:

 MAFALDA wurde 2013 als Welpe von einer Frau aus Ostia adoptiert. Doch bereits ein Jahr später, wollte der Sohn der Familie MAFALDA nicht mehr, also musste sie weg. Alfonso nahm sie im Jahr 2014 in seinem Refugium auf, um ihr ein schlimmeres Schicksal zu ersparen.

Update | 2020:

MAFALDA wartet nun seit 6 Jahren auf ein neues Zuhause. Sie ist gesund und alle Tests auf Mittelmeerkrankheiten verliefen negativ.

Update | 15.03.2021:

MAFALDA wurde adoptiert und sollte an Ostern in ihr neues Zuhause reisen. Doch jetzt musste die Adoption, bedingt durch einen schweren Schicksalsschlag, abgesagt werden.

Wir würden uns so sehr für MAFALDA freuen, wenn sie noch einmal ein richtiges Zuhause finden würde.

Update | 17.03.21:

Erfreulicherweise war auch der jetzt durchgeführte Test auf Leishmaniose negativ!

Update | 10.09.2022:

MAFALDA durfte Anfang September endlich auf eine Pflegestelle ausreisen. Hier eine erste Einschätzung ihrer Pflegestelle:

„MAFALDA – so stellt man sich keinen Hund vor, der 8 lange Jahre im Tierheim war. MAFALDA hat sich wunderbar eingelebt und es geht ihr gut.

Wo ich bin, ist auch MAFALDA. Sie ist absolut menschenbezogen, ich bin ihre Hauptbezugsperson, sie schaut wo ich bin, will immer mit, und traut sich mit mir zusammen auch mehr zu, wie z. B. die Treppe zu laufen. Für ein Leckerli kann sie sogar schon Sitz.

Sie ist sehr aufmerksam, beinahe schon gelassen und hat kaum Ängste. Neues erkundet sie vorsichtig.

Beim Spaziergang gehen wir langsam, und sie lässt sich bis jetzt von nichts aus der Ruhe bringen.“

MAFALDA kann gerne auf ihrer Pflegestelle in Kerpen bei Köln besucht werden.

Wer schenkt MAFALDA sein Herz und ein Zuhause für immer?

  • Name: MAFALDA – PS
  • Rasse: Mischling
  • Schulterhöhe: mittelgroß
  • Geboren: 2013
  • Farbe: siehe Bild
  • Kastriert: ja
  • Leishmaniose: negativ
  • Gechippt: ja
  • Bekannte Krankheiten: keine bekannt

Ihre Hilfe

Liebe Tierfreunde,

die Versorgung der von uns geretteten Hunde ist mit hohen Kosten für Futter, Behandlung durch den Tierarzt sowie regelmäßige Impfungen und Mittel gegen Parasiten verbunden.

Mit einer Gesamtpatenschaft ermöglichen Sie dem Hund, nach all dem Leid, das er durchgemacht hat, ein angenehmeres Leben, das er so sehr verdient hat.

Natürlich freuen wir uns auch über eine Teilpatenschaft in beliebiger Höhe. Auf dem Spendenticker sehen Sie, für welchen Hund noch Bedarf besteht.

Sollten Sie sich unsterblich in einen unserer Vierbeiner verliebt haben und möchten ihm ein warmes, liebevolles Zuhause schenken, dann füllen Sie bitte unser Vermittlungsformular aus. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und besprechen alles weitere.

Danke von Herzen!


Bei Fragen können Sie uns gerne über unser Kontaktformular ereichen:
Jetzt Patenschaft übernehmen!
Helft uns dabei Hunden wie MAFALDA – PS zu helfen und ihre tägliche Versorgung sicherzustellen!

 

Wenn Sie sich für eine monatliche Patenschaft intererssieren benutzen Sie zur Anfrage bitte unser Kontaktformular