UNSERE HUNDE


Beschreibung

GIACOMINO – der sanfte Gigant.
Ist das nicht ein wunderschöner Rüde?
Nougatbraunes Fell und bernsteinfarbene Augen.

Er wurde als Welpe total verängstigt aufgefunden und ist seitdem bei Angela im Canile. Langsam hat er Vertrauen zu den Menschen gefasst, er ist Anfang 2015 geboren und bereits kastriert.

Wir wünschen uns Menschen mit Platz und Geduld, um ihm das Vertrauen zu den Zweibeinern endgültig zurück zu geben.
Giacomino ist ein wunderschöner, sanfter Kerl.
Im Tierheim ist er mit allen Hunden verträglich, jedoch war er bereits einmal vermittelt und kam dort mit den anderen Hunden nicht klar (oder sie nicht mit ihm??).

Update am 10.3.2018:
Unserem sanften Riesen geht es gut; aber ein Zuhause hat er noch nicht gefunden.
Klar ist das schwer bei so einem großen Hund.
Wir hoffen weiter, dass sich der Richtige meldet!

Update am 6.11.2018:
Hier aktuelle Bilder:

Zuhause wird nach wie vor dringend gesucht!

Update am 7.5.2019:

Unser sanfter Riese hat kein Zuhause.
Und das zu finden, ist schwierig.
Wir hoffen weiter.

Update am 13.8.2019:

Hier ein aktuelles Bild.

Update am 14.2.2020:

 

 

 

 

 

Hier ein aktuelles Bild mit seiner Freundin Delia.

Update am 23.11.2020:
Eine Vermittlung von Giacomino ist leider nur zusammen mit seiner Freundin Delia möglich.
Aipa informierte uns darüber, dass eine Trennung der beiden nicht mehr funktionieren würde, da sie sich sehr eng verbunden fühlen.
Dies schmälert Giacominos und auch Delias Chancen sehr, aber wir hoffen dennoch, dass es klappen wird, ein schönes Zuhause für beide zusammen zu finden.

 

  • Name: Giacomino – Aipa
  • Rasse: Mischling
  • Schulterhöhe: Ca. 60-70 cm
  • Geboren: Anfang 2015
  • Farbe: nougatbraun
  • Kastriert: ja
  • Leishmaniose: Nicht bekannt
  • Gechippt: ja
  • Bekannte Krankheiten: Keine

Ihre Hilfe

Liebe Tierfreunde,

die Versorgung der von uns geretteten Hunde ist mit hohen Kosten für Futter, Behandlung durch den Tierarzt sowie regelmäßige Impfungen und Mittel gegen Parasiten verbunden.

Mit einer Gesamtpatenschaft ermöglichen Sie dem Hund, nach all dem Leid, das er durchgemacht hat, ein angenehmeres Leben, das er so sehr verdient hat.

Natürlich freuen wir uns auch über eine Teilpatenschaft in beliebiger Höhe. Auf dem Spendenticker sehen Sie, für welchen Hund noch Bedarf besteht.

Sollten Sie sich unsterblich in einen unserer Vierbeiner verliebt haben und möchten ihm ein warmes, liebevolles Zuhause schenken, dann füllen Sie bitte unser Vermittlungsformular aus. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und besprechen alles weitere.

Danke von Herzen!


Bei Fragen können Sie uns gerne über unser Kontaktformular ereichen:
Für die Versorgung von Giacomino – Aipa
werden zurzeit 50€ monatlich benötigt.
Bisher wurden Patenschaften
in Höhe von 40€ abgedeckt.
40€
Wir danken den Paten von Giacomino – Aipa von Herzen:
1 Patin.

Möchten auch Sie Pate werden?
Sie können gerne eine einmalige Patenspende übernehmen oder eine monatliche Patenschaft um uns bei der Versorgung von Giacomino – Aipa zu unterstützen:

 

Wenn Sie sich für eine monatliche Patenschaft intererssieren benutzen Sie zur Anfrage bitte unser Kontaktformular