UNSERE HUNDE


Beschreibung

Pontecagnano | 12.09.2021:

FELICITÀ – Unser neuer Notfall! Vor einigen Tagen hatten Anwohner die Maremmano Mix Hündin FELICITÀ auf der Straße gefunden. Sie publizierten sie auf Facebook und baten um Hilfe. Doch wie so oft, waren alle dafür dem Hund zu helfen, doch niemand unternahm etwas.

Als Alfonso davon erfuhr, handelte er sofort und sicherte die schwer verletzte Hündin. Er bot an, sich um die medizinische Versorgung zu kümmern und brachte FELICITÀ sofort zum Tierarzt. Anschließend nahm er sie im Refugium U.N.A. auf.

FELICITÀ wurde wohl von anderen Hunden angegriffen und schwer verletzt. Wir vermuten, dass sie durch ein Gitter oder einen Zaun geflohen ist, da ihr einige Fellstücke rausgerissen sind.

Die arme, ca. 2017 geborene FELICITÀ hat schwere und tiefe Wunden, es wird einige Zeit dauern, bis das verheilt ist. Elena und Alfonso versorgen sie jeden Tag, wechseln die Verbände und kümmern sich rührend.

Arme FELICITÀ, jetzt wird alles gut, du bist in Sicherheit.

Die Versorgung, gerade von Notfällen wie FELICITÀ, treibt unsere Kosten enorm in die Höhe. Bitte helft uns, damit wir das schaffen können. Jeder Euro zählt!

Spenden kannst du:

per Überweisung an:
Tierschutzprojekt Italien e.V.
Wichtig: Verwendungszweck „Notfälle“
IBAN: DE 3955 0205 0000 0863 8201
BIC: BFSWDE33MN
Bank für Sozialwirtschaft/Mainz

per PayPal (geht am schnellsten!) an:
spenden@tierschutzprojekt-italien.de
Wichtig: Verwendungszweck „Notfälle“

Wir danken allen von Herzen, die uns hierbei unterstützen!

Hier sieht man ihr schlimmen Verletzungen:

Doch FELICITÀ lässt alle Behandlungen brav über sich ergehen, sie weiß, dass sie jetzt in Sicherheit ist.

Update | 15.09.2021:

FELICITÀ ist nun zur weiteren Abklärung und Versorgung der Wunden in die Klinik gekommen, wir hoffen sehr, dass es der lieben Hündin bald besser geht.

Update | 19.09.2021:

Heute konnte Alfonso FELICITÀ aus der Klinik holen. sie muss nun einen weiteren Monat von ihm therapiert und täglich behandelt werden. Gute Besserung du süße Kämpferin!

Update | 01.10.2021:

FELICITÀ geht es sichtlich besser, langsam heilen die Wunden und die Lebensfreude kommt zurück.

  • Name: FELICITÀ – U.N.A.
  • Rasse: Mischling
  • Geboren:
  • Farbe: siehe Bild
  • Kastriert: nein
  • Gechippt: ja

Ihre Hilfe

Liebe Tierfreunde,

die Versorgung der von uns geretteten Hunde ist mit hohen Kosten für Futter, Behandlung durch den Tierarzt sowie regelmäßige Impfungen und Mittel gegen Parasiten verbunden.

Mit einer Gesamtpatenschaft ermöglichen Sie dem Hund, nach all dem Leid, das er durchgemacht hat, ein angenehmeres Leben, das er so sehr verdient hat.

Natürlich freuen wir uns auch über eine Teilpatenschaft in beliebiger Höhe. Auf dem Spendenticker sehen Sie, für welchen Hund noch Bedarf besteht.

Sollten Sie sich unsterblich in einen unserer Vierbeiner verliebt haben und möchten ihm ein warmes, liebevolles Zuhause schenken, dann füllen Sie bitte unser Vermittlungsformular aus. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und besprechen alles weitere.

Danke von Herzen!


Bei Fragen können Sie uns gerne über unser Kontaktformular ereichen:
Für die Versorgung von FELICITÀ – U.N.A.
werden zurzeit 50€ monatlich benötigt.
Bisher wurden Patenschaften
in Höhe von 0€ abgedeckt.
Wir danken den Paten von FELICITÀ – U.N.A. von Herzen:

Möchten auch Sie Pate werden?
Sie können gerne eine einmalige Patenspende übernehmen oder eine monatliche Patenschaft um uns bei der Versorgung von FELICITÀ – U.N.A. zu unterstützen:

 

Wenn Sie sich für eine monatliche Patenschaft intererssieren benutzen Sie zur Anfrage bitte unser Kontaktformular