UNSERE HUNDE


Beschreibung

Bongos Blick hat uns sofort ins Herz getroffen, als wir das Canile Aipa betreten haben.

Ein sanfter, ängstlicher und schöner Riese mit traumhaften Augen.

Er lässt sich anfangs nicht von jedem anfassen, aber nach etwas Zeit und Geduld mit ihm lässt er sich anfassen und kraulen.

Er wurde zusammen mit seinem Bruder Bingo 2008 als Welpe ausgesetzt und lebt nun schon viele Jahre hier.
Er läuft frei auf den Gassirunden, ist mit Hündinnen und Rüden verträglich. Für ihn suchen wir ein ruhiges Zuhause, in dem man ihm Zeit lässt.

Paten für seine optimale Versorgung wären auch nicht schlecht.

Update am 23.10.18:
Heute war Fellpflege angesagt.

Und Bongo ließ es erst sehr skeptisch, aber dann doch problemlos über sich ergehen.
Zum Vorschein kam ein wunderschöner Hund!

Bongo hat sich zum Besserern gewandelt und die Bemühungen des Aipateams, ihm wieder Vertrauen in die Menschen zu geben, zeigen Erfolge.
Er ist zwar noch immer schüchtern und zurückhaltend, aber mit etwas Geduld ist er dann doch zutraulich.
Insgesamt kann man ihn jetzt als vermittelbar sehen, wenn er auf einen geduldigen, ruhigen und hundeerfahrenen Besitzer träfe, der ihm die Zeit gibt, die er braucht.

Update am 7.5.2019:

Hier aktuelle Bilder.

Update am 13.8.2019:
Bongo geht es gut.
Jedoch erreichten uns keine Anfragen.
Wir hoffen für Bongo, dass es noch klappt mit einem passenden Zuhause.

Hier ein aktuelles Bild.

Update am 15.2.2020:

 

 

 

 

 

Hier wieder einmal ein aktuelles Bild.

  • Name: Bongo – RESERVIERT
  • Rasse: Mischling
  • Schulterhöhe: Circa 50-60 cm
  • Geboren: 2008
  • Farbe: Braunschwarz
  • Kastriert: ja
  • Leishmaniose: Nein
  • Gechippt: ja
  • Bekannte Krankheiten: Keine bekannt

Ihre Hilfe

Liebe Tierfreunde,

die Versorgung der von uns geretteten Hunde ist mit hohen Kosten für Futter, Behandlung durch den Tierarzt sowie regelmäßige Impfungen und Mittel gegen Parasiten verbunden.

Mit einer Gesamtpatenschaft ermöglichen Sie dem Hund, nach all dem Leid, das er durchgemacht hat, ein angenehmeres Leben, das er so sehr verdient hat.

Natürlich freuen wir uns auch über eine Teilpatenschaft in beliebiger Höhe. Auf dem Spendenticker sehen Sie, für welchen Hund noch Bedarf besteht.

Sollten Sie sich unsterblich in einen unserer Vierbeiner verliebt haben und möchten ihm ein warmes, liebevolles Zuhause schenken, dann füllen Sie bitte unser Vermittlungsformular aus. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und besprechen alles weitere.

Danke von Herzen!


Bei Fragen können Sie uns gerne über unser Kontaktformular ereichen:
Für die Versorgung von Bongo – RESERVIERT
werden zurzeit 65 cm€ monatlich benötigt.
Bisher wurden Patenschaften
in Höhe von 25€ abgedeckt.
25€
Wir danken den Paten von Bongo – RESERVIERT von Herzen:
2 Patinnen.

Möchten auch Sie Pate werden?
Sie können gerne eine einmalige Patenspende übernehmen oder eine monatliche Patenschaft um uns bei der Versorgung von Bongo – RESERVIERT zu unterstützen:

 

Wenn Sie sich für eine monatliche Patenschaft intererssieren benutzen Sie zur Anfrage bitte unser Kontaktformular