UNSERE HUNDE


Beschreibung

Licata/Sizilien am 2.2.2021
Blanco ist Stand heute 5 Jahre alt.
Er wurde vom Team des Refugiums La casa – rifugio dei cuori pelosi aus einem ganz schrecklichen Zwinger im Canile von Licata herausgeholt und lebt seitdem im Refugium in Sizilien.
Blanco wurde auf Leishmaniose negativ getestet, hat aber eine lokale Lupus Erkrankung auf der Nase, weshalb er von Montag bis Donnerstag jeweils eine Tablette Endoxan einnimmt.
Er ist der Liebling von Francesca und Barbara und einfach nur ein unglaublich lieber Hund, der mit allen gut zurecht kommt, leinenführig und auch, abgesehen von dem Lupus auf der Nase, gesund ist, seine Laborwerte wurden und werden 2mal im Jahr kontrolliert:

Wegen des Lupus auf der Nase hat er in Sizilien quasi keine Chance auf ein Zuhause, hier werden nur süße Welpen vermittelt.
Aber soll dieser liebe und wunderschöne Hund im Refugium bleiben?
Wir hoffen nun zunächst, dass wir Patinnen oder Paten finden, um seine Therapie und Versorgung sicherstellen zu können.
Ja und dann hoffen wir auf den richtigen Menschen, der ihm trotz seiner Krankheit auf der Nase sein Herz und Heim öffnet:

Anmerkung :
Ob Blance wirklich mit Endoxan behandelt werden muss, da haben wir gewisse Zweifel.
Evtl. würde auch eine entsprechende Salbe auf der Nase ausreichen und Sonnenschutz im Sommer, da es sich nur eine lokale Erkrankung handelt.
Wir werden das noch in Erfahrung bringen und bei deutschen Tierärzten nachfragen.

Update am 27.4.2021:
Blancos Therapie wurde inzwischen auf eine rein äußerliche Therapie mit einer Nasensalbe und Sonnenschutzcreme umgestellt.
Leider fand er bisher kein Zuhause.
Hier ein aktuelles Video :

 

 

  • Name: Blanco – Sizilien
  • Rasse: Mischling
  • Geboren: Circa 2015
  • Farbe: weiß
  • Kastriert: ja
  • Leishmaniose: neg.
  • Gechippt: ja
  • Bekannte Krankheiten: Lupus auf der Nase

Ihre Hilfe

Liebe Tierfreunde,

die Versorgung der von uns geretteten Hunde ist mit hohen Kosten für Futter, Behandlung durch den Tierarzt sowie regelmäßige Impfungen und Mittel gegen Parasiten verbunden.

Mit einer Gesamtpatenschaft ermöglichen Sie dem Hund, nach all dem Leid, das er durchgemacht hat, ein angenehmeres Leben, das er so sehr verdient hat.

Natürlich freuen wir uns auch über eine Teilpatenschaft in beliebiger Höhe. Auf dem Spendenticker sehen Sie, für welchen Hund noch Bedarf besteht.

Sollten Sie sich unsterblich in einen unserer Vierbeiner verliebt haben und möchten ihm ein warmes, liebevolles Zuhause schenken, dann füllen Sie bitte unser Vermittlungsformular aus. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und besprechen alles weitere.

Danke von Herzen!


Bei Fragen können Sie uns gerne über unser Kontaktformular ereichen:
Für die Versorgung von Blanco – Sizilien
werden zurzeit 50€ monatlich benötigt.
Bisher wurden Patenschaften
in Höhe von 10€ abgedeckt.
10€
Wir danken den Paten von Blanco – Sizilien von Herzen:
1 Patin.

Möchten auch Sie Pate werden?
Sie können gerne eine einmalige Patenspende übernehmen oder eine monatliche Patenschaft um uns bei der Versorgung von Blanco – Sizilien zu unterstützen:

 

Wenn Sie sich für eine monatliche Patenschaft intererssieren benutzen Sie zur Anfrage bitte unser Kontaktformular