Pfotenpatenschaft

Fahrt ins Glück – Für private UnterstützerInnen und PatenInnen unseres Transporters Franz

Wir vom Tierschutzprojekt Italien e.V. haben uns entschlossen, einen eigenen „Fahrt-ins-Glück“-Transporter anzuschaffen, um die Hunde aus Italien sicher zu ihren neuen Familien zu bringen.

Zu schwierig war es in den letzten Jahren und Monaten, die Termine zwischen den professionellen Anbietern und den Adoptanten zu koordinieren. Mit dem neuen Fahrzeug sind wir unabhängig und können unsere Fahrten deutlich komfortabler und auch kürzer halten, als wenn jede Menge Zu- und Entladestellen angefahren werden müssen.

Unser Fiat DUCATO sollte nicht nur „Auto“ heißen, und so haben wir hin und her überlegt. Uns allen hat dann der Name „Franz“ gut gefallen, in Anlehnung an den heiligen Franz von Assisi. Denn der Heilige Franz nennt alle Geschöpfe seine Schwestern und Brüder – nicht nur die Menschen, auch die Vögel, Katzen und natürlich Hunde.

Damit wir unseren Franz und seine Arbeit finanzieren können, sind wir auf eure Hilfe angewiesen!

Franz brauchte einen fachgerechten Umbau, damit das Veterinäramt das Fahrzeug für Tiertransporte autorisiert. Wir mussten die entsprechenden Transportboxen und weiteres Zubehör anschaffen. All das ist inzwischen erfolgreich abgeschlossen und Franz hat schon einige Fahrten ins Glück erfolgreich gemeistert. Nicht zuletzt braucht Franz eine Versicherung und natürlich kostet er auch Steuern.

Wir suchen daher Patenschaften für unsere „Fahrt ins Glück“

ab 10€ monatlich könnt ihr euch an unserer „Fahrt ins Glück – Patenschaft“ beteiligen!

Wir kleben dann eine Glückspfote mit eurem Namen (wenn ihr das denn möchtet) auf Franz, so seid ihr bei jeder Fahrt dabei:

Wir freuen uns mit euch darauf, möglichst viele Hunde aus Italien zu ihren Familien zu bringen, damit sie ein liebevolles Umfeld bekommen und so das Leben führen, das jeder Hund führen sollte: Als Teil einer Familie und nicht in einem Canile oder auf der Straße.

Wenn ihr uns mit einer Patenschaft helfen möchtet, gebt bitte bei Eurem Dauerauftrag oder der Dauerspende per Paypal oder im unten angehängten Formular den Verwendungszweck „Patenschaft Fahrt ins Glück“ an, damit wir es auch richtig zuordnen können und teilt uns bitte mit, ob ihr (wegen Datenschutzverordnung erforderlich) damit einverstanden seid, dass euer Name auf einer, wie hier abgebildeten Glückspfote genannt und auf den Transporter geklebt wird.

 

per Überweisung:

Tierschutzprojekt Italien e.V.
IBAN: DE 3955 0205 0000 0863 8201
BIC: BFSWDE33MNZ
Bank für Sozialwirtschaft/Mainz
Verwendungszweck: Patenschaft Fahrt ins Glück

per Paypal:

spenden@tierschutzprojekt-italien.de
Verwendungszweck: Patenschaft Fahrt ins Glück

Wir danken allen von Herzen, die uns hierbei unterstützen!

ALTRUJA-PAGE-OZ4A