Aktuelles

17 Aug, 2016

Luftaufnahmen „unseres“ Canile Aipa und ein ganz ganz großes DANKE!

Wer sich ein bißchen im italienischen Tierschutz auskennt und das Wort „Canile“ hört, der assoziiert automatisch mit einem schier unvorstellbaren Leid.
Und das trifft leider auch in sehr vielen Fällen zu.
Aufnahmen in einem solchem Canile zu machen, ist in fast 100 % der Fälle verboten, von Videos ganz zu schweigen….
Solche Canili sind meist von meterhohen Mauern umgeben, gesichert durch Videokameras und die Tore bleiben meist für Besucher geschlossen – von wenigen Ausnahmen abgesehen.
Wie es den Hunden in diesen Einrichtungen ergeht, kann man sich leicht vorstellen, doch deren Leid wird nicht gesehen, bleibt meist unentdeckt.

Ganz anders ist das im kommunalen Canile von Atripalda, das von unserem Partnerverein AIPA geleitet wird.
Hier gibt es keine Mauern, hier gibt es tägliche Öffnungszeiten auch an Wochenenden und hier ist jeder willkommen, der einen Hund adoptieren möchte oder einen der fast 200 Hunde einfach einmal zum Gassigehen mitnehmen möchte.
Hier gibt es nichts zu verstecken.
Ganz im Gegenteil.
Deshalb haben nun einige junge Männer mit ihrer Drohne einen wunderschönen Film von diesem Canile gedreht, um dieses Canile als ein positives Beispiel etwas bekannter zu machen:

Oasi Valleverde – Canile di Atripalda from MyProject of Oscar Maiello on Vimeo.

 

Natürlich fehlt es in diesem Canile an vielem, weil die Gemeinde AIPA nur sehr zögerlich finanziell unter die Arme greift.
Doch die Liebe zu den Hunden ist hier überall spürbar.

Viele Verbesserungen haben wir nun schon mit IHRER HILFE, liebe Spender, erreicht :
Neue Hundehütten, Welpen – und Notgehege und Sonnenschutzvorrichtungen haben bereits sehr dazu beigetragen, dass sich die Hunde wohler fühlen.
Und zumindest einige der hier befindlichen Hunde haben inzwischen auch Patinnen oder Paten gefunden.

Inmitten einer Region, wo es fast ausschließlich schreckliche Hundelager gibt, ist dieses Canile AIPA eine wahre Rettungsinsel für so viele Hunde in Not!!!
DANKE VON HERZEN AN ALLE, DIE UNS DABEI HELFEN, AIPA UNTERSTÜTZEN ZU KÖNNEN!
Sie alle ahnen vielleicht gar nicht, wie wichtig das dort ist!

D A N K E !!!

Tierschutzprojekt Italien e.V.